GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Ortenaukreis - Willstätt

28. Jun 2022 - 12:01 Uhr

Nach Brand in Gaststätte in Willstätt-Eckartsweier - Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden - Polizei hat Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung eingeleitet


Die ersten Anzeichen, dass der Brandausbruch am 22. Juni in einer Gaststätte in der Willstätter Straße auf einen vergessenen Topf auf dem Herd zurückzuführen ist, haben sich nun bestätigt.

Ein mit Fett befüllter Topf hat sich durch die Hitze entzündet, wobei die Flammen sich über den Dunstabzug in den Dachbereich ausgeweitet haben.

Der Sachschaden wird aktuell mit rund 800.000 Euro veranschlagt.

Die Beamten des Polizeipostens Appenweier haben Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung eingeleitet.

(Stand: 28.06.2022, 12.11 Uhr)


+++

Ein unbewohnbares Gebäude, Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro und zwei Verletzte, die mit einer Rauchgasvergiftung in die Klinik eingeliefert werden mussten, sind die Bilanz eines Gebäudebrandes am heutigen Mittwochnachmittag in Eckartsweier.

Ob für den Ausbruch des Brandes ein vergessener Topf auf dem Herd ursächlich war, soll durch einen beauftragten Brandsachverständigen in Erfahrung gebracht werden.

Die Feuerwehr aus Willstätt war mit Unterstützung anderer Wehren mit 85 Freiwilligen seit dem Nachmittag im Einsatz, mehrere Helfer des DRK kümmerten sich um die Verletzten.

(Stand: 22.06.2022, 19.56 Uhr)

+++

Ein Brandausbruch in einer Gaststätte in der Willstätter Straße hält derzeit Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei in Atem.

Die Wehrleute aus Kehl, Willstätt und Offenburg sind hierbei mit zwei Drehleitern im Einsatz, um die aus dem Dachstuhl schlagenden Flammen zu bekämpfen.

Die Willstätter Straße ist aktuell komplett gesperrt.

Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte niemand durch das kurz vor 15.30 Uhr ausgebrochene Feuer schwerer verletzt worden sein.
Einzelne Personen mussten allerdings von Helfern des Rettungsdienstes behandelt werden.

Zur Einsatzdokumentation sind sowohl eine Drohne der Feuerwehr als auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz.

Zur Entstehung des Brandes kann noch keine Aussage getroffen werden.

(Stand: 22.06.2022, 16.25 Uhr)


Weitere Beiträge von Polizeipräsidium Offenburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Willstätt.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg



























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald