GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Polizeiberichte » Textmeldung

Kreis Waldshut - Wutöschingen

7. Jul 2022 - 12:23 Uhr

Auffahrunfall zwischen zwei Sattelzügen auf der B 314 bei Wutöschingen - Keine Verletzten - Sachschaden liegt bei mindestens 30000 Euro


Am Mittwochmorgen, 06.07.2022, kurz nach 10:00 Uhr, sind auf
der B 314 in Höhe der Einfahrt nach Wutöschingen-Horheim zwei Sattelzüge kollidiert. Der 50-jährige Fahrer des vorausfahrenden Sattelzuges hatte wegen eines mit Sondersignalen einbiegenden Feuerwehrfahrzeugs sein Fahrzeug abgebremst. Der nachfolgende 29-jährige Sattelzugfahrer fuhr auf.

Die Fahrer blieben unversehrt, allerdings wurde der vordere Sattelauflieger so massiv beschädigt, dass dieser abgeschleppt werden musste.

Der Sachschaden liegt bei mindestens 30000 Euro. Neben Polizei und Feuerwehr war auch der Rettungsdienst mit einem Notarzt im Einsatz.


Weitere Beiträge von Polizeipräsidium Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Wutöschingen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Polizeiberichte".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald