GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Regio-Schaufenster » Textmeldung

Breisgau-Hochschwarzwald - Breisach

13. Mai 2024 - 12:01 Uhr

Neue digitale Weinwelten: Badischer Winzerkeller geht mit neuer Website & Onlineshop live - Lebendiger Auftritt im Wandel der Zeit - Gute Aussichten bei Digitalisierung des BWK 2.0

Neue digitale Weinwelten: Badischer Winzerkeller geht mit neuer Website & Onlineshop live.

Foto: Badischer Winzerkeller eG
Neue digitale Weinwelten: Badischer Winzerkeller geht mit neuer Website & Onlineshop live.

Foto: Badischer Winzerkeller eG

Der Badische Winzerkeller präsentiert seine aktualisierte digitale Präsenz, ab sofort live erreichbar. Diese Neugestaltung umfasst einen weiterentwickelten Onlineauftritt des Unternehmens sowie einen neuen Online-Shop und stärkt die typisch badischen Marken des Unternehmens. Kunden erwartet ein verbessertes Einkaufserlebnis sowie eine intuitivere Navigation auf der Website in zeitgemäßem Design. Das Projekt, realisiert von einem jungen BWK-Team, zielt darauf ab, eine moderne und ansprechende Internet-Plattform zu schaffen, die den Anforderungen der digitalen Ära gerecht wird. Lea Trischler als Leiterin der BWK-Unternehmensentwicklung konkretisiert: „Im Einklang mit dem Leitbild des BWK, das die Förderung der Digitalisierung betont, soll die neue Website den Dialog mit Kunden fördern, Transparenz schaffen und eine schnellere Interaktion ermöglichen.“

Neu & digital - lebendiger Auftritt im Wandel der Zeit:
Die neue Gestaltung der BWK-Website präsentiert ein zeitgemäßes und attraktives Design, das umfassende Informationen über den Badischen Winzerkeller sowie direkte Einblicke in seine Aktivitäten bietet. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der herausragenden Darstellung des BWK als attraktiven Arbeitgeber, mit ansprechenden und informativen Portrait-Videos sowie der Möglichkeit zur unkomplizierten Bewerbung direkt über die Website. Zusätzlich werden umfassende Informationen zu regelmäßig angebotenen Führungen und Veranstaltungen bereitgestellt, um Interessierten eine ganzheitliche Einsicht zu gewähren. Die Website bietet Nutzern ein klares, transparentes und gut strukturiertes Erlebnis, das sich wie ein harmonisches Mosaik präsentiert – lebendig und anschaulich. (Zu finden unter www.badischer-winzerkeller.de) Die überarbeitete Dienstleistungsseite (dienstleistung-badischer-winzerkeller.de ) erleichtert den Zugang zu den umfangreichen Leistungen des BWK, wie Labor- und Abfülldienste, und fördert die unternehmerische Praxis sowie die Partnerschaft mit externen Akteuren. Der E-Commerce-Bereich (badischer-winzerkeller.shop ) wurde modernisiert und optimiert, um ein verbessertes Nutzererlebnis im neuen Online-Shop zu gewährleisten. Die abwechslungsreichen Markenauftritte für die wichtigsten Weinmarken des BWK laden zum Verweilen ein und veranschaulichen die Vielfalt der Erzeuger und ihrer Genusswelten. (martin-schongauer-weine.de/), (schloss-munzingen-sekt.de/ ), (hansjakob-weine.de/). Ein eigens erstellter Blog mit spannenden Artikeln und Rezepten bietet zusätzliche Einblicke und bereichert das Gesamterlebnis.

"Natürlich ist es von entscheidender Bedeutung, durch attraktive Produktdarstellungen den Verkauf zu fördern und das Einkommen unserer Winzer:innen zu sichern. Unser digitales Projekt zielt auch darauf ab, durch einen ansprechenden Webauftritt unser Image zu stärken und so zum Erfolg des Badischen Winzerkellers beizutragen", betonte Lea Trischler gemeinsam mit dem Projektteam. "Zum Start können sich unsere Kunden auf attraktive Angebote auf allen Seiten freuen. Neben einem Willkommenspaket im neuen Online-Shop mit unseren Bestsellern zu attraktiven Preisen gibt es auch auf unseren Markenseiten großartige Angebote zu entdecken."

In den kommenden Wochen sollen weitere Neuerungen und Innovationen das Kundenerlebnis noch weiter verbessern und den Besuchern den Kauf des richtigen Weins erleichtern. Neben einem fragebasierten Weinfinder können sich Interessierte zum Beispiel auf einen völlig neuen Ansatz bei der Kategorisierung von Weingruppen, losgelöst von bisher gelernten Systemen, freuen.

Gute Aussichten bei der Digitalisierung:
Der Trend zur Digitalisierung hält auch im Haus der badischen Winzer mit exponentieller Geschwindigkeit Einzug in den Alltag. „Wir stellen fest, dass die digitale Dynamisierung auch bei uns im Genossenschaftsbereich neue und aktuelle Wege geht,“ so die Vorstände André Weltz und Christian Schätzle. „Unser Online-Geschäft wächst. Der gesellschaftspolitische Wandel und eine neue digitale Normalität beflügeln das Wachstum im digitalen Bereich spürbar. Wir gehen fest davon aus, dass sich unser Online-Shop respektive der digitale Absatz noch weiter zu einem wichtigen Baustein in der Weinvermarktung entwickeln wird. Erst recht beim Blick auf die internen Prozesse vom Weinberg bis ins Weinregal. Das Gebot der Wirtschaftlichkeit lebt sich auch im Weingeschäft über die Digitalisierung aus. Das Potential werden wir nutzen!“

Wir haben beim Badischen Winzerkeller in den letzten Jahren potenzielle Grundlagen geschaffen und in die passende IT-Infrastruktur investiert. Zudem ganz wichtig ist der Dialog „von und zu“ interner und externer Öffentlichkeit. Mittlerweile sind wir so weit, Inhalte möglichst direkt, schnell und nachhaltig kommunizieren zu können. „Wir wollen die DNA unserer Wein- und Erzeugerwelt auch über die digitale Dimension der Kommunikation noch näher vermitteln und haben neue und digitale Medienformen im Blick“, unterstreichen die Vorstände mit dem gesamten Winzerkeller-Team, „um den BWK 2.0 als modernen und in der Digitalisierung voranschreitenden Erzeugerbetrieb für badischen Wein weiterzuentwickeln.“ Mehr Eindrücke und Informationen finden Sie unter www.badischer-winzerkeller.de Herzlich willkommen auf unseren neuen Seiten und in unseren neuen digitalen Weinwelten!

(Presseinfo: Badischer Winzerkeller eG, 13.05.2024)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Breisach .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Regio-Schaufenster".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald