GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

3. Apr 2018 - 10:52 Uhr Die neue Camping-App bietet digitale Urlaubsplanung.

Foto: ADAC Verlag GmbH & Co. KG
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Neue Camping-App bietet digitale Urlaubsplanung - Über 16.000 redaktionell beschriebene Plätze in Deutschland & Europa

Und wieder eine neue App im bunten ADAC Strauß! Mit der ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2018 ist die digitale Urlaubsplanung zuhause und unterwegs jetzt noch einfacher.

„Die neue Version bietet detaillierte Platzinformationen von über 8.700 Campingplätzen und 7.300 Stellplätzen in Europa sowie erstmalig auch aktuelle 360-Grad-Bilder von fast 1.000 Plätzen!“ berichtet Wolfgang Schwehr. Der Tourismusvorstand des ADAC Südbaden weiter: „Mit der direkten Anbindung an installierte Navigationsapps und den Nutzerbewertungen durch ADAC Mitglieder liefert sie ein komplettes Rundum-Paket für alle Camper und Wohnmobilisten.“

Zum Beispiel Platzsuche leicht gemacht: Die Universal-Suchfunktion ermöglicht die Recherche nach dem idealen Platz über individuell einstellbare Kriterien. Alle Informationen und Funktionen sind offline nutzbar, lediglich für die Kartendarstellung und die 360-Grad-Bilder ist eine Internetverbindung notwendig.

Wolfgang Schwehr: „Ob Urlauber nach kinderfreundlichen Plätzen suchen, wissen wollen, ob Hunde auf dem Gelände erlaubt sind oder ein Platz ein Animationsprogramm anbietet: Die App gibt die richtigen Antworten.“ Wer überdies Geld sparen will, nutzt die integrierte digitale ADAC CampCard mit vielen Rabattangeboten in ganz Europa.

Die neue App „ADAC Camping / Stellplatz 2018“ für iPhone, iPad und Android-Geräte gibt es bis zum 15. April 2018 zum Einführungspreis von 4,99 Euro statt regulär 8,99 Euro im Apple App Store und Google Play Store.

(Medieninfo: ADAC Südbaden, Freiburg, 03.04.2018)

Mehr? Hier klicken -> www.adac.de

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioMix (dies & das)" anzeigen.

Info von Medieninfo (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald