GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Emmendingen

16. Mai 2018 - 22:32 Uhr

Jutta Simon arbeitet seit 45 Jahren in der Küche - Ehrungen für langjährige Beschäftigte im Kreiskrankenhaus

Jutta Simon (rechts), die 45 Jahre in der Küche des Kreiskrankenhauses arbeitet und Elisabeth Vario, die Geschäftsführerin des Kreiskrankenhauses
Foto: Kreiskrankenhaus Emmendingen
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.
(us). Das Kreiskrankenhaus Emmendingen verfügt über eine hohe Zahl an treuen und langjährigen Beschäftigten. Das zeigte sich bei der jüngsten Feier zur Ehrung der Dienstjubilare. 28 Frauen und Männer konnten auf eine 25-jährige Tätigkeit in den verschiedenen Bereichen im Kreiskrankenhaus – in der Pflege, im Funktionsbereich, in der Küche, in der Verwaltung - blicken, an der Ehrung konnten 19 Frauen und Männer teilnehmen. Zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten sogar schon seit 40 Jahren im Krankenhaus und haben damit noch die Arbeit im alten Kreiskrankenhaus und den Umzug im Oktober 1977 in das heutige Gebäude miterlebt. Detlev Horst, Veronika Huber, Heinrich Mauch und Edeltraud Scherer waren bei der Feier persönlich anwesend. Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum konnten auch Christine Drews, Gisela Schillinger, Karin Rapp, Anneliese Winterhalter, Gabriele Bürgi und Marianne Wölki feiern.
Die Geschäftsführerin des Kreiskrankenhauses, Elisabeth Vario, dankte bei der Feier allen Geehrten für ihre langjährige Treue zum Kreiskrankenhaus Emmendingen, mit der sie jeden Tag einen wichtigen Beitrag für alle Patienten und Patientinnen im Kreiskrankenhaus leisten. Diese Anerkennung gilt auch besonders für Jutta Simon, die ein besonderes und seltenes Arbeitsjubiläum feiern durfte: Sie arbeitet seit genau 45 Jahren in der Küche des Kreiskrankenhauses. In diesen über vier Jahrzehnten hat sie damit ihren ganz persönlichen Beitrag zur Gesundung der Patientinnen und Patienten und auch für die Beschäftigten beigetragen, die jeden Tag in der Kantine des Kreiskrankenhauses verpflegt werden.

Mehr? Hier klicken ->

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Emmendingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioMix (dies & das)" anzeigen.

Info von Landratsamt Emmendingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald