GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Emmendingen

7. Jun 2019 - 14:16 Uhr Susanne Wagner, Abteilungsleiterin der Berufsschule der Carl-Helbing-Schule, überreicht Britta Geiser den Carl-Helbing-Preis für die jahrgangsbeste Berufsschulabschlussprüfung.
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Carl-Helbing-Schule verabschiedete 131 Absolventen der Kaufmännischen Berufsschule - Große Abschlussfeier in Emmendingen abgehalten

Im Rahmen einer Abschlussfeier wurden 131 fertig ausgebildete Berufsschülerinnen und -schüler der Carl-Helbing-Schule in das Berufsleben verabschiedet. Schulleiterin Ulrike Börnsen hob den persönlichen Erfolg der Absolventinnen und Absolventen hervor. Durch die bestandene Abschlussprüfung hätten die Berufsschülerinnen und -schüler bewiesen, dass sie alle wichtigen Grundlagen in ihrem Beruf beherrschten. Dieses Ziel konnte nur durch Leistungsbereitschaft erreicht werden, weshalb der Einzelne auf das Erreichte zu Recht stolz sein könne. Im Weiteren zitierte die Schulleiterin den ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck, der den wirtschaftlichen Erfolg Deutschlands und die niedrige Jungendarbeitslosigkeit auch in der international als vorbildlich angesehenen dualen Ausbildung begründet sehe.

Ulrike Börnsen ermunterte die Berufseinsteigerinnen und -einsteiger: „Die Berufsreife befähigt sie, den Beruf überall erfolgreich ausüben zu können. Die Berufsreife bindet Sie nicht, sie macht Sie frei.“ Ein jeder könne diese Freiheit sinnvoll nutzen, um im Weiteren mit gesundem Ehrgeiz Chancen zu nutzen und neue Ziele anzusteuern.
Susanne Wagner, die Abteilungsleiterin der Kaufmännischen Berufsschule, freute sich anschließend stolze 31 Preise für herausragende Leistungen vergeben zu können. Dabei erhielt die Industriekauffrau Britta Geiser auch den Carl-Helbing-Preis des Fördervereins der Schule. Der Preis wird für die beste Leistung aller Prüfungen der Kaufmännischen Berufsschule vergeben. Die Verabschiedung wurde durch einen gemeinsamen Umtrunk abgeschlossen. Währenddessen wurden die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten diskutiert, Pläne geschmiedet und Erinnerungsfotos geschossen.

Die Preisträgerinnen und Preisträger sind:
- Industriekaufleute: Dirk Berthold, Luisa Czakalla, Britta Geiser, Melissa Gumpert, Sabrina Hess, Valentin Hess, Kevin Hilzinger, Nico Levis, Nelly Kreismann, Elena Rapp, Jessica Röhm, Vanessa Röttele.
- Verkäufer/-in: Anita Leitner, Vivien Nowara, Tia Vogt
- Einzelhandelskaufleute: Tamara Bohny, Yousef Othman, Johanna Siegel, Lisa Stransky
- Groß- und Außenhandelskaufleute: Ruben Ilk, Marcel Schönfelder, Nadine Seeger
- Sport- und Fitnesskaufleuten: Simone Schopp, Dominik Ernst
- Gesundheitskaufleute: Theresa Grether, Larissa Hagenmüller, Markus Kellner, Petra Lang, Akina Müller, Angelina Schmidt, Helen Wornath.

(Presseinfo: Ulrike Börnsen, 07.06.2019)


QR-Code Das könnte Sie aus Emmendingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioMix (dies & das)" anzeigen.

Info von RT-Leser
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald