GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

21. Jan 2020 - 09:26 Uhr Professor Dr. Thorsten Vowinkel (© RKK Klinikum)
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

RKK Klinikum mit neuem Ärztlichen Direktor - Aufsichtsrat beruft Professor Dr. Thorsten Vowinkel

Professor Dr. Thorsten Vowinkel (48) wurde vom Aufsichtsrat des Regionalverbundes kirchlicher Krankenhäuser (RkK gGmbH) zum Ärztlichen Direktor des RKK Klinikums ernannt. Der Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie im St. Josefskrankenhaus ist damit Mitglied der derzeit im Aufbau befindlichen neuen Leitungsstruktur des RKK Klinikums mit einem erstmalig vierköpfigen Direktorium, zu dem neben dem Ärztlichen Direktor auch ein Pflegedirektor, ein Kaufmännischer Direktor und ein Hausoberer gehören werden.

Erklärter Anspruch des neuen Ärztlichen Direktor ist es, die interdisziplinären Kompetenzen im RKK Klinikum noch enger zusammenzuführen, um Patienten zusammen mit den niedergelassenen Partnern auch in Zukunft ein hochspezialisiertes Leistungsangebot zur Verfügung stellen zu können. „Mit der Kompetenz eines großen Klinikums, der besonderen Atmosphäre und dem christlichen Selbstverständnis der traditionsreichen Ordenskrankenhäuser St. Josefskrankenhaus und Loretto-Krankenhaus verbinden wir High-Tech und High-Touch“, betont Professor Dr. Thorsten Vowinkel. Der Aufsichtsratsvorsitzende Professor Dr. Ing. Heinzpeter Schmieg bedankte sich im Namen der Gesellschafter bei den bisherigen für die Häuser verantwortlichen Ärztlichen Direktoren Dr. Frank Hassel (Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie im Loretto-Krankenhaus) und dem im September 2019 in den Ruhestand verabschieden Professor Dr. Wolfgang Schlickewei (Chefarzt a.D. der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Kindertraumatologie im St. Josefskrankenhaus) für Ihren wertvollen Beitrag zur Entwicklung des RKK Klinikums und stellte fest: „Professor Vowinkel verfügt über umfangreiche Führungserfahrung und bringt alle Voraussetzungen für diese anspruchsvolle Position mit. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und wünsche ihm viel Erfolg für seine neue Aufgabe.“

Professor Dr. Thorsten Vowinkel wechselte im August 2018 von der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Universitätsklinikum Münster, wo er zuletzt als Oberarzt tätig war, an das RKK Klinikum in Freiburg. Er absolvierte sein Medizinstudium an der Julius-Maximilians Universität in Würzburg. Nach einem zweijährigen Forschungsaufenthalt an der Louisiana State University in Shreveport/USA und einer Tätigkeit an der Klinik für Allgemein- und Unfallchirurgie des Herz-Jesu-Krankenhauses Hiltrup erwarb er zurück in Münster den Facharzt für Chirurgie, die Zusatzbezeichnungen Proktologie und Notfallmedizin sowie die Schwerpunktbezeichnung Spezielle Viszeralchirurgie.

Mehr? Hier klicken -> www.healthcaretomarket.com/


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioMix (dies & das)" anzeigen.

Info von TJ
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald