GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Nordrach, Zell am Hamersbach

11. Apr 2021 - 11:38 Uhr

Ja, wer hat denn das Ei gelegt? - Schmiederer Früchteparadies bietet jetzt eigene Wieseneier an

Sie sorgen dafür, dass sich die Hühner wohlfühlen: Kerstin Schmiederer und Tochter Jana-Marie. Die 11-Jährige unterstützt gern beim Füttern.

Bilder: Schmiederer Früchteparadies
Sie sorgen dafür, dass sich die Hühner wohlfühlen: Kerstin Schmiederer und Tochter Jana-Marie. Die 11-Jährige unterstützt gern beim Füttern.

Bilder: Schmiederer Früchteparadies
Gegackert, gescharrt und gepickt wird im neu angeschafften Hühnermobil des Schmiederer Früchteparadies in Zell am Hamersbach.

240 Hühner dürfen dort seit einigen Wochen Woche auf den frischen grünen Wiesen des Weilers Lupfen (wie die Einheimischen sagen - am Ende der Kirchstraße in Zell!) leben und viele frische Eier legen.

Die Frage, wer das Ei gelegt hat, kann Familie Schmieder demnächst wirklich beantworten. Denn entgegen großer Legebetriebe legt das kleine regionale Familienunternehmen Wert darauf. bei ihrem neuesten Projekt nachhaltig und umweltbewusst zu handeln.

Die Idee, ein eigenes Hühnermobil zu betreiben, treibt Forstwirt und Obstbauer Klemens Schmiederer und seine Frau Kerstin bereits seit einiger Zeit um. „Wir legen bei allen unseren Produkten großen Wert darauf, regional zu produzieren und zu verarbeiten. Kurze Wege zum Kunden sorgen für extra frische Produkte“, so Klemens Schmiederer.

„Da war der Erwerb eines Hühnermobils für uns eine naheliegende Option.“ Die Idee war geboren. So kaufte Familie Schmiederer kurzerhand das transportable Hühnermobil, das den Tieren Schutz vor der Witterung bietet und direkt auf der Wiese platziert werden kann. So können die Hühner direkt ins Freie spazieren.
Damit die Tiere auch vor Räubern wie Greifvögeln geschützt werden, bekommt die kleine Herde demnächst noch Zuwachs von zwei Schafen. Diese entwickeln nämlich einen echten Instinkt, um ihre „Familie“ zu beschützen.

Kerstin Schmiederer freut sich über den neuen Bereich, der neben der Fruchtsaftproduktion und Waldwirtschaft einen weiteren Zweig des regionalen Unternehmens darstellen wird: „Bisher hatten wir noch keine Tiere, aber die gefiederten Freunde bringen echt Leben in die Familie und unsere Tochter ist begeistert beim Füttern, Eier sammeln und natürlich Streicheln mit dabei.“

Die Freilandhaltung von Hühnern hat beim Verbraucher vor allem im Hinblick auf das Tierwohl einen hohen Stellenwert. Dazu kann der Regionalvermarkter mit den frischen Freilandeiern nun einen echten Beitrag leisten.

Erhältlich sind die leckeren Eier ab sofort im Hofladen oder im Eierkühlschrank zur kontaktlosen Abholung in Nordrach und am Hühnermobil, wo freitags von 15.00 bis 17.00 Uhr der Verkauf stattfindet.

Zudem sind die Eier auch beim örtlichen Lebensmitteleinzelhandel erhältlich, wie beispielsweise bei Edeka Bruder. Frischer geht nicht!

***

Weitere Informationen finden Sie unter www.fruechteparadies-schmiederer.de.

Den Entschluss Säfte, Seccos und Co selbst herzustellen, hat Familie Schmiederer bereits vor einigen Jahren gefasst. Klemens Schmiederer hat die Landwirtschaft quasi in die Wiege gelegt bekommen, ist er doch auf einem Hof mit eigener Waldwirtschaft aufgewachsen.
Kerstin verschlug es der Liebe wegen vor etlichen Jahren aus dem Schwäbischen in den schönen Schwarzwald, wo sie ihre Liebe zur Natur in ihr tägliches Schaffen integrieren konnte.

Gemeinsam entschied sich das Paar vor einigen Jahren, einen Hofladen zu eröffnen. Dabei lebt Familie Schmiederer mit den zwei Kindern nicht klassisch auf einem Bauernhof, sondern mitten in der Gemeinde Nordrach.
Auf mehreren Hektar Land befinden sich die Baumzucht und die Obstwiesen mit Apfel-, Kirsch, Aprikosen, Mirabellen- und Birnenbestand in direktem Umfeld zur Heimatgemeinde.


Schmiederer Früchteparadies
Klemens und Kerstin Schmiederer
Bergstraße 7
77787 Nordrach
Tel. 07838 9554727
info@fruechteparadies-schmiederer.de


Weitere Beiträge von Schmiederer Früchteparadies
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

Mehr? Hier klicken -> Zum Kompakt-Firmenporträt

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Nordrach, Zell am Hamersbach.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher / Wirtschaft".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald