GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Breisgau-Hochschwarzwald - Breisach

4. Jul 2021 - 17:31 Uhr

60-jähriges Jubiläum der algeb awell GmbH in Breisach - Am 1. April 1961 hat Karl-Heinz Bertsch die Schaufensterreinigung Karl-Heinz Bertsch angemeldet - awell Unternehmensgruppe hat bundesweit 2500 Mitarbeiter - Jahresumsatz von 18 Millionen Euro

Führungsteam - Von links: Uwe Deboben, Geschäftsführer Christian Gutmann,
Geschäftsführer Markus Wolf, Firmengründer Karl-Heinz Bertsch
Führungsteam - Von links: Uwe Deboben, Geschäftsführer Christian Gutmann,
Geschäftsführer Markus Wolf, Firmengründer Karl-Heinz Bertsch
Am 1. April 1961 hat Karl-Heinz Bertsch die Schaufensterreinigung Karl-Heinz Bertsch angemeldet und damit den Grundstein der heutigen algeb awell GmbH gelegt.

Heute, 60 Jahre später, beschäftigt allein die algeb awell GmbH etwa 650 Mitarbeiter in Baden-Württemberg und agiert bundesweit und inzwischen auch in Österreich. Die gesamte awell Unternehmensgruppe hat bundesweit 2500 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz in Höhe von 18 Millionen Euro.

Dach der Unternehmensgruppe ist die awell AG Finanz- und Beteiligungs-Holding mit Firmengründer Karl-Heinz Bertsch als Vorstandsvorsitzendem. Uwe Deboben ist Vorstand der awell AG und Geschäftsführer der Firmen awell Wohngut GmbH, awell Gebäudetechnik GmbH und awell Digital GmbH.

Zum wichtigsten Unternehmensbereich Gebäudereinigung, dem awellSERVICE, gehört die algeb awell GmbH, das Mutterunternehmen mit einem bundesweit nahezu flächendeckend tätigen Dienstleisternetz, dem über 250 direkte Lizenznehmerinnen und -nehmern und Kooperationspartner angehören. awell ist damit der größte deutsche Lizenzgeber für Dienstleistungen rund ums Gebäude.

Das Kerngeschäft der algeb awell ist die Reinigung und Pflege und somit die Werterhaltung der ihr anvertrauten Immobilien. Dies erfolgt von der täglichen Unterhaltsreinigung über Sonder- und Grundreinigungen von Bodenbelägen bis zur Glas- und Fassadenreinigung. Die Dienstleistungspalette umfasst auch die Parkplatzreinigung, Grünanlagenpflege und den Winterdienst.

Von Anfang an hat Karl-Heinz Bertsch größten Wert auf die Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter gelegt. So bietet die algeb awell GmbH regelmäßig jungen Menschen die Möglichkeit sich zum Gebäudereiniger(in), zum Bürokaufmann/frau oder Bachelor of Arts (DHBW und VWA) ausbilden zu lassen. In Reihen der algeb awell GmbH arbeiten Gebäudereinigungsmeister, Desinfektoren und Fachwirte für Reinigungs- und Hygienemangement.
Über die eigens ins Leben gerufene awellAKADEMIE erfolgen regelmäßig Schulungen und Weiterbildungen der Mitarbeiter und auch externer Teilnehmer.

Bereits seit 1994 ist die algeb awell GmbH als eines der ersten Unternehmen in der Gebäudereinigung nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert.

Zum Kundenstamm gehören Banken, Versicherungen, Industriebetriebe, Verlage, Hotels, Vergnügungsparks, Institutionen, Dienstleistungsunternehmen, Kliniken und Einzelhandel.

Beim Kerngeschäft, einer umfassenden Leistungspalette mit Dienstleistungen rund um die Immobilie, gehört die algeb awell GmbH schon lange zur Spitzengruppe, was sich nicht zuletzt an einer illustren Kundenliste ablesen lässt. Und da kann es schon mal passieren, dass der riesige Vorhang der weltberühmten Oper von Barcelona, des Gran Teatre del Liceu, der in Freiburg zur Reparatur war, hier von den algeb awell-Spezialisten gereinigt wird.

Innovationen wie das aqua-clean-System, mit dem sich Scheiben ohne Hebebühnen reinigen lassen, sind als Problemlöser selbstverständlich und bedeuten für den Kunden Dienstleistung auf höchstem Niveau. Auch in der Glassanierung, anstelle eines teuren Austauschs der Scheiben, hat sich die algeb awell GmbH einen Namen gemacht. Ein weiteres Spezialgebiet im Bereich der Sonderreinigungen ist die Reinigung und Pflege von Bodenbelägen aller Art.

Geheimnis des algeb awell-Erfolgs ist aber vor allem die Kundennähe und Kundenbetreuung nach der Firmen Maxime sauber-sicher-zuverlässig, wodurch der Kunde flexibel, individuell und kompetent beraten wird. Gebäudereinigermeister, ein staatl. geprüfter Desinfektor sowie Fachkräfte für Arbeitssicherheit stehen für eine präzise Objektplanung, damit Leistung und Qualität von Beginn an stimmen. Die Regional- und Objektleiter stehen für eine kontinuierliche Überprüfung und Erbringung der vereinbarten Leistungen.

Erfolgsentscheidend ist auch die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Tarifgerechte Entlohnung, bis zu 30 Tage Urlaub und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall sind nicht immer selbstverständlich in einer Branche für deren Anerkennung und Wertschätzung sich Firmengründer Karl-Heinz Bertsch auch heute noch engagiert.

Die insgesamt 228 10-jährigen, 178 20-jährigen und 75 25-jährigen Betriebsjubiläen in den vergangenen 60 Jahren setzen ein deutliches Zeichen für die Kontinuität und die gelebten Werte der algeb awell GmbH.
Mit der im vergangenen Jahr erfolgten Übergabe der Verantwortung des Unternehmens an den bereits langjährigen Geschäftsführer Christian Gutmann und den vom Prokuristen zum Geschäftsführer bestellten Geschäftsführer Markus Wolf wird der bisherigen überdurchschnittlichen Unternehmensentwicklung Rechnung getragen. Mit diesem jungen Führungsteam und einer Unternehmensführung auf dem neuesten Stand der Technik sind wie in der Vergangenheit von Firmengründer Bertsch stets die richtigen Weichen gestellt worden, um auch zukünftig erfolgreich in die Zukunft blicken zu können.

Den Weg in die Zukunft hat die Geschäftsleitung mit Ihrem erweiterten Führungsteam bereits eingeläutet. Die Digitalisierung der Unternehmensabläufe findet bereits aktiv statt und wird stetig in die Praxis integriert.

Weitere Informationen im Internet unter www.awell.de

STIMMEN

„Ich bin sehr stolz, wie sich das Unternehmen und das ganze Team stetig weiterentwickelt - wir sind bestens auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet.“
Karl-Heinz Bertsch, Firmengründer

„awell ist aufgrund seines besonderen Konzepts und seiner Service-Kultur zu einer starken Marke geworden - für Kunden, Partner und Mitarbeiter.“
Uwe Deboben, Vorstand awell AG

„awell entwickelt sich stetig weiter in Bezug auf Innovationen und neuen Leistungen – unsere Aufgabe ist es, unsere Kunden
ganzheitlich und nachhaltig zu betreuen.“
Christian Gutmann, Geschäftsführer algeb awell GmbH

„Wir sind jetzt als Dienstleister deutschlandweit aufgestellt und als Partner geradezu ideal für bundesweit tätige Unternehmen.“
Markus Wolf, Geschäftsführer algeb awell GmbH

(Info: algeb awell GmbH in Breisach)


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Breisach.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher / Wirtschaft".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald