GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

13. Sep 2021 - 09:34 Uhr

badenova-Sponsoring in Corona-Zeiten: Schöne Momente - jetzt erst recht

badenova Frühlingsgrüße an Kindergärten
badenova Frühlingsgrüße an Kindergärten
Mit regional geschneiderten Mundschutz-Masken, mit einer WaschBar für Marktplätze, mit Fitness-Paketen für Menschen im Home-Office und mit zahlreichen weiteren Ideen und Aktionen zur besseren Bewältigung der pandemiebedingten Einschränkungen hat badenova in den Monaten des Corona-Lockdowns bewiesen: Sponsoring ist kreativ und kann aktiv Hilfe leisten. Dahinter steckt beim regionalen Energie- und Umweltdienstleister eine Philosophie, die stark auf der regionalen Verantwortung gründet.

badenova übernimmt gerne Verantwortung in der Region - das zeigt sich auch im Sponsoringengagement. Als ein eng in der Region verwurzeltes Unternehmen unterstützt der Energie- und Umweltdienstleister zahlreiche Veranstaltungen, Vereine und Organisatoren, die die Energiewende vorantreiben. Dieses Engagement ist dabei breit gestreut und umfasst die Bereiche Sport-, Kultur-, Jugend- und Sozial-Sponsoring. Die Förderung regionaler Projekte, die dem Gemeinwohl dienen und Klima- und Umweltschutz stärken, gehört grundsätzlich zu den inhaltlichen Schwerpunkten des Sponsoringengagements.

Doch was tun, wenn eine Pandemie eine Vielzahl an Veranstaltungen verhindert und Unternehmen so die Möglichkeit nimmt, sichtbar zu sein? „Unser Engagement in der Region zuletzt zurückzufahren oder gar auszusetzen, war nie eine Option für uns.“, so Tina Hagn, Leitung des Strategischen Live Marketings bei badenova. „Aufgrund des reduzierten klassischen Sponsorings haben wir uns deshalb eher überlegt – wie können wir unsere Überraschungs-Aktionen ausbauen, kreativ werden und ausgewählte Werbemittel sowie unsere Aktionen an die bestehenden Hygienevorschriften anpassen?“

Zu Beginn der Pandemie wurden so zunächst bestehende alte badenova-Stofftaschen von einer regionalen Schneiderin zu praktischen Mundschutzen umgenäht und beispielsweise an soziale Einrichtungen verteilt. Auch das bekannte Sportfest „badenova bewegt“, das seit über 14 Jahren in regionalen Städten wie Offenburg oder Lörrach Kinder und Jugendliche zu Sport und Bewegung animiert, wurde nicht abgesagt, sondern kurzerhand online abgehalten. Unter badenovabewegt.de gibt es seitdem in Zusammenarbeit mit regionalen Sportvereinen spannende Videos zu verschiedenen Sportarten zum Mitmachen zuhause.

Ausgewählte Werbemittel wie die badenova-Hüpfburg, beliebter Spaßbringer bei verschiedenen Events, wurden extra mit einer permanenten, antimikrobiellen Oberflächenbeschichtung versehen, um Ansteckungsmöglichkeiten zu minimieren. Für Messen und Events, bei denen badenova vertreten ist, gibt es seit Neuestem ein professionelles Desinfektionsgerät für kleinere Gegenstände wie Kugelschreiber oder andere vielgenutzte Materialien. Großer Beliebtheit erfreute sich auch die im Sommer 2020 etablierte Kooperation mit hansgrohe in Form der badenova-WaschBar auf dem Freiburger Münsterplatz. Das mobile Gerät zum Händewaschen verfügt über je zwei Waschbecken, sensorgesteuerte Elektronikarmaturen sowie Papier- und Infrarot-Seifenspender zur kontaktfreien Bedienung. Zunächst als kurzfristiges Angebot gedacht, erhielt badenova etliche Anfragen auch aus anderen Städten und Gemeinden. Als ganzjährige Station ist die WaschBar derzeit in Freiburg und Bad Krozingen verfügbar.

Auch um die Aktivität der Homeoffice-müden Menschen zu fördern, hat sich badenova verschiedene Aktionen überlegt. So wurden zum Beispiel rund 500 Fitnesspakete, die mit Sportutensilien wie einer Fitnessmatte oder einem Massageroller aus Holz bestückt waren, als Überraschung an etliche Haustüren im Marktgebiet gehängt. „Vor dem Hintergrund der reduzierten Urlaubsmöglichkeiten haben wir 2020 auch den ersten badenova Schwarzwald- Tag auf dem Feldberg ins Leben gerufen,“ so Tina Hagn. Kleine Überraschungen auf dem Weg zum Gipfel und auf dem Berg sollten dabei zum Wandern animieren und auf die Schönheit unserer Heimat aufmerksam machen. In diesem Zuge veröffentlichte der Energie- und Umweltdienstleister auch seinen ersten Freizeit- Führer mit spannenden Ausflugs-Tipps aus der Region, der seitdem stark nachgefragt wird und sich großer Beliebtheit erfreut. Das Heftchen, das gemäß dem Motto „Einfach mal Heimat-Touri sein“ 10 Ausflugsziele im südbadischen Raum vorstellt, wurde bereits von rund 2000 Naturbegeisterten bestellt.

Um den besonderen Mut und das Durchhaltevermögen der Menschen in dieser anstrengenden Phase zu würdigen, ist es badenova letztlich ein Anliegen, auch zwischendurch einfach Danke zu sagen. So verteilten Mitarbeiterinnen des Unternehmens in spontanen Aktionen beispielsweise Schokolade an rund 1000 Mitarbeitende der Uniklinik Freiburg und anderen Kliniken oder überraschten über 300 ehrenamtliche Helfer an regionalen Corona-Abstrichzentren mit badenova-Honig und Blumensamen-Tütchen. Über Frühlingsgrüße dieser Art durften sich auch rund 1000 Erzieherinnen und Erzieher in verschiedenen Kommunen als Dankeschön für ihren besonderen Einsatz in Corona-Zeiten freuen.


Weitere Beiträge von badenova
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher / Wirtschaft".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald