GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Breisgau-Hochschwarzwald - Bad Krozingen, Badenweiler

10. Jun 2022 - 08:25 Uhr

Auszeichnung für Top-Rehakliniken - Breisgau-Klinik in Bad Krozingen und Reha-Klinik Hausbaden in Badenweiler in der Spitzengruppe

Reha-Klinik Hausbaden (© DR. SPANG Rehakliniken)
Reha-Klinik Hausbaden (© DR. SPANG Rehakliniken)
Erstmals veröffentlichte das Magazin Stern in einem Spezial eine Liste mit den Top-Rehakliniken 2022/2023 in Deutschland. In Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Rechercheinstitut Minq wurden mehr als 1000 Rehakliniken befragt, untersucht und bewertet. Die Breisgau-Klinik in Bad Krozingen und die Reha-Klinik Hausbaden zählen auch bei dieser unabhängigen Bewertung zu den bundesweit besten Adressen für eine medizinische Rehabilitation.

Zu den Kriterien der Bewertung zählte die Reputation der Kliniken bei Patienten, Ärzten und Mitarbeitern der Sozialdienste. Gleichzeitig wurde nach dem medizinischen Angebot, dem Therapieangebot, der Qualität, der Patientensicherheit, den Hygienestandards, den Ausstattungsmerkmalen und den Serviceleistungen gefragt. „Wir freuen uns, dass unsere Kliniken auch in dieser Untersuchung überzeugen konnten und auch mit ihrem Serviceangebot punkten konnten“, sagt Martin Heßberger, Geschäftsführer des in Überlingen am Bodensee beheimateten Klinikverbundes DR. SPANG Reha-Kliniken. „Unser großer Dank gilt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, deren Einsatz und Fachkompetenz bereits mehrfach von FOCUS Gesundheit mit dem Siegel «Top Reha-Klinik» gewürdigt wurde.“

Die Reha-Klinik Hausbaden wurde in den Fachbereichen Orthopädie und Psychosomatik/Psychotherapie ausgezeichnet. Besonders hervorgehoben wurde der individuelle Behandlungsplan durch alle notwendigen Fachdisziplinen. Patienten profitieren von der interdisziplinären Zusammenarbeit der über viel Erfahrung verfügenden und aufeinander eingespielten Teams. Jedes einzelne Therapieprogramm berücksichtigt die individuellen Beeinträchtigungen der Funktionen und Fähigkeiten sowie die Bedürfnisse und die Leistungsfähigkeit des Rehabilitanden (bio-psycho-soziales Behandlungsmodell). Die Klinik besitzt die Anerkennung des Stufenmodells für die medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR) und gehört zu den zwölf Kliniken in Baden-Württemberg mit einer Zulassung für die Durchführung der berufsgenossenschaftlichen stationären Weiterbehandlung (BGSW). Für den Fall, dass arbeitsrelevante Aktivitäten in die Therapie zu integrieren sind, ist die Reha-Klinik Hausbaden eine von sieben Kliniken im Land, die auch für die Arbeitsplatzbezogene Muskuloskelettale Rehabilitation (ABMR) eine Zulassung hat. Eine weitere Besonderheit der Klinik ist die einmalige Panoramalage des ehemaligen Schlosses Hausbaden.

Die Auszeichnung der Breisgau-Klinik gilt den Fachbereichen Orthopädie und Rheumatologie. Hier wurde das Therapieangebot in Form von Einzelgymnastik oder in der Gruppe hervorgehoben. Auch der Osteoporose-Parkour für Patienten und Interessierte wurde ausdrücklich gewürdigt. Bestätigt wird die Zugehörigkeit zur absoluten Spitzengruppe der deutschen Reha-Kliniken auch von externen Verfahren wie die Qualitätssicherung Medizinische Rehabilitation (QS-Reha) durch die gesetzlichen Krankenkassen, Zertifizierungen der Deutschen Gesellschaft für medizinische Rehabilitation DEGEMED oder die Qualitätsauswertungen der Deutschen Rentenversicherung, bei der die Orthopädie/Unfallchirurgie bundesweit unter den besten Reha-Kliniken rangiert. Das erfahrende Team von Fachärzten, Therapeuten, und Gesundheitspflegern kümmert sich intensiv um die Stärkung der Gesundheit im Rahmen von stationärer/ambulanter Rehabilitation, ambulanter Badekur, Physiotherapie auf Rezept, Präventionskursen und Gesundheitswochen. Die Klinik besitzt die Anerkennung des Stufenmodells für die medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR).

Beide Häuser bieten eine der badischen Lebensart gerecht werdende, eigene Küche mit Diätköchen und stellen täglich unter Beweis, dass sich gesunde Kost und schmackhafte Kost nicht ausschließen.


Weitere Beiträge von TJ
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

Mehr? Hier klicken -> www.healthcaretomarket.com/

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Bad Krozingen, Badenweiler .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher / Wirtschaft".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg

























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald