GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Emmendingen

26. Jul 2022 - 09:19 Uhr

Gesellenprüfung 2022 und Ausstellung der Schreinerinnung Emmendingen - Gesellenstücke zu sehen in den Räumlichkeiten der Volksbank in Emmendingen

Volksbank-Firmenkundenleiter Ingo Schleif (rechts) begrüßte am Dienstagabend in der Hauptstelle am Marktplatz in Emmendingen Innungsobermeister Willi Reinbold (links) und  den Gesellenprüfungsvorsitzenden Klaus Herrmann.

Bild: Schreinerinnung Emmendingen
Volksbank-Firmenkundenleiter Ingo Schleif (rechts) begrüßte am Dienstagabend in der Hauptstelle am Marktplatz in Emmendingen Innungsobermeister Willi Reinbold (links) und den Gesellenprüfungsvorsitzenden Klaus Herrmann.

Bild: Schreinerinnung Emmendingen
Volksbank-Firmenkundenleiter Ingo Schleif begrüßte am Dienstagabend in der Hauptstelle am Marktplatz in Emmendingen Innungsobermeister Willi Reinbold, Gesellenprüfungsvorsitzenden Klaus Herrmann, Vertreter der Innung mit angeschlossene Unternehmen sowie die Absolventinnen und Absolventen der Gesellenprüfung.
Willi Reinbold zeichnete ein Bild der aktuellen Situation im Handwerk und ermutigte die Gesellinnen und Gesellen, die sich bietenden Chancen im Schreinerberuf zu nutzen. Klaus Herrmann wies mit erklärenden Worten auf den Prüfungsablauf hin.

Die Schreinerinnung Emmendingen gratuliert insgesamt 21 Gesellinnen und Gesellen zur bestandenen Gesellenprüfung.

Nach drei Jahren Ausbildung haben die Prüflinge am 23. Juli ihre Gesellenstücke der Prüfungskommission vorgestellt und am späten Nachmittag die Bestätigung der bestandenen Prüfung durch den Gesellenprüfungsvorsitzenden, Klaus Herrmann, übergeben bekommen.

Innungsbeste mit der Note 1,3 ist Sarah Bordt von der Schreinerei Eduard Spiegelhalter in Oberried

Zweiter und Dritter jeweils mit Note 1,5: Alexander Eßig von der Firma Stephan Bührer, Innenarchitektur und Schreinerei in Freiamt, sowie Dominik Hoffmann von der Schreinerei Becherer GmbH in Elzach

Wir wünschen allen Junggesellinnen und Junggesellen für ihre berufliche Zukunft alles Gute.

Vom 25.07. bis zum 19.08.2022 können die diesjährigen Gesellenstücke in der Volksbank Emmendingen, am Marktplatz, während einer Ausstellung begutachtet werden.

(Schreinerinnung Emmendingen | 26.07.2022)


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (05)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Emmendingen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher / Wirtschaft".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald