GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Bahlingen

7. Dec 2022 - 13:17 Uhr

Zwei Dienstjubiläen bei Maier Küchen in Bahlingen gefeiert - Volker Hillen ist seit zehn, Hartmut Gerber seit 40 Jahren bei Traditionsunternehmen beschäftigt

Zwei Dienstjubiläen bei Maier Küchen in Bahlingen gefeiert.
Von links: Mike und Beate Maier, Volker Hillen, Hartmut Gerber und Martin Maier. 

REGIOTRENDS-Foto: Jens Glade
Zwei Dienstjubiläen bei Maier Küchen in Bahlingen gefeiert.
Von links: Mike und Beate Maier, Volker Hillen, Hartmut Gerber und Martin Maier.

REGIOTRENDS-Foto: Jens Glade
Für regionale Handwerksunternehmen sind langjährige Mitarbeiter wichtiger denn je. Firmentreue und Zuverlässigkeit sind für Firmen wie Maier Küchen in Bahlingen wertvoll: Der Küchenhersteller ehrt deshalb seine verdienten Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen und zeigt damit seine Wertschätzung und Dankbarkeit für die geleistete Arbeit.
Am heutigen Mittwochvormittag konnten Martin, Mike und Beate Maier wieder zwei langjährige Betriebsangehörige ehren.

„Wir haben Grund zum Feiern, denn unser Unternehmen lebt von seinen treuen und hervorragenden Mitarbeitern!“, freute sich Geschäftsführer Mike Maier.
In diesem Jahr konnten er, seine Frau und sein Bruder und Mitinhaber Martin Maier gleich zwei Mitarbeiter ehren. Zum einen Volker Hillen, der in seiner zehnjährigen Betriebszugehörigkeit inzwischen in der Geschäftsleitung mitarbeitet und planerisch die Geschicke der Firma mit lenkt, zum anderen Hartmut Gerber, der in der Schreinerwerkstatt der Firma alles das fertigt, was Maschinen nicht können.

1977 hat der gebürtige Forchheimer Hartmut Gerber seine Schreinerlehre in Endingen bei der Firma Dietsche begonnen. Als die Firma schloss, wechselte er zu Maier Küchen nach Bahlingen. Hier setzt Gerber inzwischen alles um, was in der Planungswerkstatt entsteht und in der Produktion maschinell nicht gefertigt werden kann. Dazu gehört unter anderem auch die neue Premium-Produktlinie des Unternehmens.
In seiner Freizeit betreibt Gerber nebenher einen landwirtschaftlichen Betrieb. Außerdem hat er ein Faible für alles, was Motoren hat.

Volker Hillen ist seit zehn Jahren bei Maier Küchen. Der gelernte Tischler und Schreinermeister ist im Unternehmen für die Ausbildung der Schreiner und der Fachkräfte im Küchenbau zuständig und unterstützt inzwischen die Geschäftsführung des Unternehmens. „Volker Hillen führt Maier-Küchen aus dem analogen ins digitale Zeitalter“, beschrieb Mike Maier einen Teil der Aufgaben. Auch planerisch setzt der gelernte Handwerker im Unternehmen Akzente.
Hillen kommt gebürtig aus Rheinland-Pfalz und wurde in Neuwied geboren.

Traditionell ehrte Maier Küchen die verdienten Mitarbeiter mit einem Weinpräsent, einer finanziellen Zuwendung und einer Urkunde der Handwerkskammer.
Hartmut Gerber erhielt außerdem die Urkunde des Landes Baden-Württemberg.

Maier Küchen in Bahlingen:
Die Firma feiert inzwischen das 55-jährige Bestehen. Das Unternehmen fertigt seine Produkte in Bahlingen. Den Strom für die Fabrikation produziert das Unternehmen umweltbewusst selbst.

2023 wird Maier Küchen seine günstige Produktlinie „Conceptline“ und die Produktlinie „Classic“ um die neue Produktlinie „Premium“ erweitern.
„Hier wird dem Kunden alles im Küchenbau derzeit Machbare angeboten“, verspricht Martin Maier. Die Linie vereint modernes Küchen-Design mit außergewöhnlichen Ausstattungsvarianten und hochwertigen Materialien.


Weitere Beiträge von RegioTrends-Lokalteam (08)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Bahlingen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher / Wirtschaft".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald