GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Offenburg

26. Sep 2023 - 20:05 Uhr

Frank Thieme neuer Geschäftsführer der Messe Offenburg-Ortenau - Einstimmig vom Aufsichtsrat der Messegesellschaft gewählt

Foto: Christoph Lötsch
Foto: Christoph Lötsch

Der Aufsichtsrat der Messe Offenburg-Ortenau GmbH hat in seiner Sondersitzung am heutigen Dienstag, 26. September 2023, Frank Thieme (42) einstimmig zum künftigen Geschäftsführer der Messegesellschaft gewählt. Thieme erhält einen Fünfjahresvertrag.

Die bisherige Geschäftsführerin Sandra Kircher hatte bereits Anfang des Jahres bekanntgegeben das Unternehmen nach langjähriger, guter Zusammenarbeit zu verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

Frank Thieme stammt aus Leipzig. Er lernte bereits im Rahmen seines dualen Studiums zum Diplom-Betriebswirt das Messegeschäft kennen und fand dort seine berufliche Heimat. Seine ersten Berufsjahre verbrachte er bei der Leipziger Messe GmbH mit Schwerpunkt in der Neuproduktentwicklung.

2010 wechselte er zur Karlsruher Messe und Kongress GmbH. Dort baute er maßgeblich als Abteilungsleiter das Portfolio an Eigenmessen aus. Frank Thieme gestaltete zudem in den vergangenen mehr als dreizehn Jahren als Mitglied der Unternehmensleitung die strategische Entwicklung der Messegesellschaft mit. Seit Dezember 2020 verantwortet er als Bereichsleiter 12 Eigenmessen und leitet ein Team von rund 35 Mitarbeitenden.

Mit Frank Thieme gewinnt die Messe Offenburg-Ortenau eine Geschäftsführung, die das Messegeschäft von der Pike auf kennengelernt hat und entsprechende Expertise mitbringt. Er weiß um die Herausforderungen eines kommunalen Messeplatzes und die Besonderheiten der Region. Mit einer unternehmerischen Denkweise, fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und als erfahrene Führungskraft mit großer Leidenschaft für seine Tätigkeit überzeugte Frank Thieme das Gremium.

„Herr Thieme hat sich in einem intensiven und mehrstufigen Auswahlverfahren durchgesetzt und die Gremien hierbei überzeugt. Ich freue mich, dass wir im Aufsichtsrat einen einstimmigen Beschluss treffen konnten. Das gibt dem neuen Geschäftsführer Rückenwind für die kommenden Aufgaben“, so Oberbürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender Marco Steffens.

(Info: Stadtverwaltung Offenburg)


Weitere Beiträge von Medienmitteilung (05)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Offenburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher / Wirtschaft".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald