GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Rust

7. Jun 2024 - 14:39 Uhr

Europa-Park Erlebnis-Resort eröffnete Gesundheitszentrum für Mitarbeiter - Engagement für Wohlbefinden der rund 5.000 Mitarbeiter in Deutschlands größtem Freizeitpark in Rust wird auf neues Level gehoben

Europa-Park Erlebnis-Resort eröffnete Gesundheitszentrum für Mitarbeiter.
Auf die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter warten zahlreiche Präventions- und Untersuchungsangebote.

Foto: Europa-Park
Europa-Park Erlebnis-Resort eröffnete Gesundheitszentrum für Mitarbeiter.
Auf die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter warten zahlreiche Präventions- und Untersuchungsangebote.

Foto: Europa-Park
Das Europa-Park Erlebnis-Resort bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ab sofort ein hauseigenes Gesundheitszentrum. Das neue „Feel good-Gesundheitszentrum“, gegründet von Miriam Mack, stellt einen bedeutenden Schritt in der Gesundheitsförderung innerhalb der Unternehmensgruppe dar und hebt das Engagement für das Wohlbefinden der rund 5.000 Mitarbeiter in Deutschlands größtem Freizeitpark auf ein neues Level.

„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“, betont Miriam Mack, Head of Corporate Health der Mack Gruppe. „Es macht mich sehr stolz, dass wir als Unternehmen diesen weiteren Schritt gehen und uns im Bereich der Gesundheit für unsere Mitarbeiter noch weiter professionalisieren. Das ist nicht nur eine Reaktion auf den aktuellen Arbeitskräftemangel, sondern auch ein proaktiver Schritt, diesem entgegenzuwirken. Wir investieren nicht nur in die Räumlichkeiten, sondern vor allem in die Menschen. Ein großer Dank geht an mein Team sowie an die gesamte Unternehmerfamilie für das Vertrauen.“

Im neuen „Feel good-Gesundheitszentrum“ steht den Mitarbeitern ein erweitertes, vielfältiges Präventions- und Untersuchungsangebot zur Verfügung. Zudem profitieren sie von schnell und unkompliziert verfügbaren Beratungs- und Vorsorgeterminen direkt vor Ort. Neben einem Arbeitsmediziner und einem Physiotherapeuten-Team bieten Fachärzte, unter anderem aus den Bereichen Kardiologie, Dermatologie und Ophthalmologie, regelmäßig Präventionsuntersuchungen im „Feel good-Gesundheitszentrum“ an. Zahlreiche Zusatzleistungen zur ganzheitlichen Gesundheit, von Ernährungsberatung und -workshops, Kochkursen und gesundem Kantinenessen, über Büroyoga und Rauchentwöhnung bis hin zu Brust- und Darmkrebsvorsorge sowie Knochendichtemessung runden das Angebot ab.

(Presseinfo: Europa-Park, 07.06.2024)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Rust.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher / Wirtschaft".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald