GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioKalender » Textmeldung

Ortenaukreis - Oberkirch

Erwärmung
Die Arbeiten von Rudi Szameit können vom 14. April bis zum 19. Mai 2019 im Heimat- und Grimmelshausenmuseum besichtigt werden. Die Vernissage ist am 13. April, um 11:00 Uhr.
Alle Bilder: Rudi Szameit
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Rudi Szameit stellt in städtischer Galerie aus - Fortsetzung des Galerieprogramms „Eins plus“

Der aus Oberkirch stammende Rudi Szameit stellt ab dem 14. April erstmals einen größeren Werkzyklus‘ in seiner Heimatstadt aus. Der Eintritt ist frei.

Rudi Szameit ist in diesem Jahr der zweite Künstler, der im Rahmen der Reihe „Eins plus“ aktuelle Arbeiten in der Galerie im Heimat- und Grimmelshausenmuseum zeigt. Kurator Heinz Schultz-Koernig hat den aus Oberkirch stammenden und seit seinem Studium an der Hochschule der Künste in Berlin lebenden Künstler für die Ausstellungsreihe „Eins plus“ gewonnen.

Wider die Bilderflut
Rudi Szameits Gemälde zeichnen sich durch eine zeitintensive feinteilige Malweise aus. Seine Arbeiten können als ein weiterer Kommentar zur schnelllebigen Bildkultur von Instagram, Snapchat & Co. verstanden werden. Seine Malweise stellt sich gegen die Bilderflut, von der die Betrachter heutzutage tagtäglich überrollt werden. Szameit fängt den kurzen Moment des fotografischen Festhaltens ein und übersetzt ihn in ein klassisches Medium, das für Langlebigkeit und kunsthistorische Tradition steht. Erstmals wird ein größerer Werkzyklus von ihm in seiner Heimatstadt gezeigt.

Die vom Oberkircher Künstler Heinz Schultz-Koernig kuratierte Ausstellung „Labyrinthe und andere Bilder“ kann vom 14. April bis zum 19. Mai 2019 zu den üblichen Öffnungszeiten des Heimat- und Grimmelshausenmuseums besichtigt werden.

Vernissage am Samstagvormittag
Die Vernissage zur Ausstellung ist am Samstag, 13. April 2019, um 11:00 Uhr. Bürgermeister Christoph Lipps spricht ein Grußwort von Seiten der Stadt. Kurator Heinz Schultz-Koernig führt in die Ausstellung ein. Schüler der Musik- und Kunstschule Achern / Oberkirch umrahmen die Ausstellungseröffnung mit ihren Beiträgen.

Das Heimat- und Grimmelshausenmuseum ist dienstags und donnerstags von 15:00 bis 19:00 Uhr sowie sonntags von 10:00 bis 12:30 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Oberkirch auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioKalender" anzeigen.

Info von Presseinfo Stadt Oberkirch
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald