GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioKalender » Textmeldung

Ortenaukreis - Lahr

Im Seepark in Lahr (v.l.): Max Walter (Sportkoordinator Stadt Lahr), Melanie Kasper (Unternehmenskommunikation badenova), Jens Hoffmann (sportalis), Nicole Grether (zweifache Olympiateilnehmerin Badminton), Senja Töpfer (Amtsleiterin Soziales, Schulen und Sport Stadt Lahr), Guido Schöneboom (erster Bürgermeister Stadt Lahr)

Bildquelle: badenova
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

2. Auflage badenova bewegt Lahr am 13. Juli: Sportlichste Lahrer gesucht

Die Veranstaltung "badenova bewegt" findet am 13. Juli 2019 zum zweiten Mal in Lahr statt. In diesem Jahr wird der Event im Rahmen des großen Familiensportfestes im Seepark durchgeführt. Das Sportfest, das gemeinsam von badenova, dem Amt für Soziales, Schulen und Sport der Stadt Lahr und der Lahrer Zeitung veranstaltet wird, richtet sich an alle sportinteressierten Familien und Kinder. Ziel ist es, die Teilnehmer spielerisch für den Sport zu begeistern.

„badenova bewegt“ ist eine Institution in der südbadischen Sportevent-Landschaft. Seit der Premiere wurden in fünf verschiedenen Städten vom Energie-versorger und seinen Mitveranstaltern bei 39 Ausgaben des Sportfestes über 60.000 Kinder und Jugendliche bewegt.

„Wir freuen uns sehr, dass nach der erfolgreichen ersten Durchführung im vergangenen Jahr „badenova bewegt“ nun schon zum zweiten Mal in Lahr stattfinden wird. Mit dem Familiensportfest im Seepark gibt es dafür einen perfekten Rahmen. Die Besucher können ein vielfältiges und buntes Programm erleben und selbst an verschiedenen Stationen aktiv werden.“, so Amtsleiterin Senja Töpfer vom Amt für Soziales, Schulen und Sport der Stadt Lahr.

Auch Melanie Kasper, die seitens badenova für den Event verantwortlich ist, freut sich über die Fortsetzung von badenova bewegt in Lahr: „Schon bei der Premiere im Rahmen der Landesgartenschau haben wir festgestellt, dass Lahr im Sport einiges entwickeln möchte. Die Weiterführung des Events im Rahmen des Familiensportfestes passt sehr gut zu unserem Ziel, die Sportveranstaltung nachhaltig in Lahr zu etablieren.“

Auf dem Seeparkgelände sind unter anderem folgende Sportarten im Angebot: Rollstuhltennis, Gorodki, Golf, Boxen, Tennis, Fußball, Tischtennis, Badminton, Slackline, Bubble Soccer, Speed 4, Salsation/Zumba, Fechten, Trampolin, Seilspringen, Einrad, Schach und ein Fahrradparcours.

Darüber hinaus werden für die jüngeren Besucher das Spielmobil der Stadt Lahr und das Sportmobil der Badischen Sportjugend aufgebaut.

Auch bei badenova bewegt Lahr dabei: Nicole Grether, deutsche Badminton-Rekordnationalspielerin und zweifache Olympiateilnehmerin. Sie wird zusammen mit der Spielgemeinschaft Seelbach/Lahr die Badminton-station anbieten und die Teilnehmer für ihre Sportart begeistern.

„Das Konzept der Veranstaltung wurde für die Auflage beim Familiensportfest etwas modifiziert. Der Grundgedanke, dass man sich mit einer Laufkarte im Veranstaltungsgelände bewegt und möglichst viele Sportarten erproben kann, bleibt aber erhalten.“, so Jens Hoffman von sportalis, der das Sportfest für badenova organisiert. Unterhaltsam geht es auch auf der Bühne im Seeparkgelände zu. Nach einer sportlichen Eröffnung, zu der alle Teilnehmer und Zuschauer ausdrücklich eingeladen sind, wird es Vorführungen im Seilspringen, Judo, Boxen, Jiu-Jitsu, Kendo, Tanzen, Turnen und Einradfahren geben.

Die Teilnahme an allen Sportangeboten sowie der Eintritt zum Familiensportfest sind kostenlos.

Bereits seit vielen Jahren führt badenova das Sportfest klimafreundlich durch. Extra Bewegungspunkte werden vergeben, wenn die Teilnehmer klimafreundlich anreisen, also zu Fuß oder mit dem Fahrrad kommen. Die Botschaft, die der Energiedienstleister badenova damit vermitteln will: Energiewende macht Spaß – besonders im Team – und hat nicht unbedingt mit Verzicht oder Askese zu tun. Dass die Klima-Aktionen stets gut angenommen werden, ist für badenova ein Beleg, dass sich junge Menschen für Umwelt- und Klimaschutz interessieren und gerne dafür einsetzen. Unter allen Teilnehmern, die klimafreundlich zur Veranstaltung anreisen, werden hochwertige Sachpreise von badenova verlost.

Weitere Informationen finden Sie auf badenovabewegt.de


QR-Code Das könnte Sie aus Lahr auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioKalender" anzeigen.

Info von badenova
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald