GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioKalender » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

 Konfuzius-Institut und China Forum Freiburg veranstalten „Erlebnistag China“ im Historischen Kaufhaus
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

22. September, 11 bis 15.30 Uhr: Chinesische Kultur in Freiburg erleben - Konfuzius-Institut und China Forum Freiburg veranstalten „Erlebnistag China“ im Historischen Kaufhaus

Am Sonntag, 22. September veranstaltet das Konfuzius-Institut an der Universität Freiburg e.V. gemeinsam mit dem China Forum Freiburg e.V. den „Erlebnistag China“ im Historischen Kaufhaus am Münsterplatz Freiburg. FreiburgerInnen können von 11:00 bis 15:30 Uhr an Ständen der rund 20 Aussteller sowie bei Workshops und Mitmach-Aktionen Wissenswertes über die chinesische Kultur, Sprache und Traditionen erfahren. Das vielfältige Programm richtet sich an die ganze Familie und hält für alle Interessierten spannende Angebote bereit. Das Kinderprogramm bietet auch den Kleinsten mit einem großen Basteltisch, Fächer- und Maskenbemalung, Scherenschnitt und Kinderschminken einen Einblick in die fernöstliche Kultur.

Programm:
Von 11:00-15:30 Uhr können sich die Besucher an Informationsständen rund um das Thema „China“ erkundigen und haben die Möglichkeit an verschiedenen Aktionen selbst teilzunehmen. Dabei reicht das Angebot von Traditioneller Chinesischer Medizin und Kampfkunst über Kalligraphie und Malerei, das Reiseland China, Taiji und Qigong, Studium der Chinawissenschaften, Teekultur bis hin zu Literatur. Als internationale Partner präsentieren sich das Carl-Schurz-Haus, das Studierendenwerk Freiburg sowie das Kulturforum Freiburg. An den Informationsständen des Konfuzius-Instituts und des China Forums können sich die Gäste über die neusten Veranstaltungen und Sprachkurse informieren und bei einer Tombola attraktive Preisen gewinnen! Das Programm wird von verschiedenen musikalischen Darbietungen sowie einer Kongfu-Show auf der Kulturbühne umrahmt.

Höhepunkte des Tages bilden verschiedene, kostenfreie Workshops und Aufführungen: Die Theater Karawane präsentiert das Stück „Märchen und Mythen aus China“ für die ganze Familie. Außerdem referiert ein Experte der Universität Freiburg zum Thema „China heute, China gestern - Entwicklungen der Volksrepublik“ und gibt dabei aktuelle, aber auch historische Einblicke ins Reich der Mitte. Im Bildervortrag „Von Hühnerfüßen bis Hightech- Ein Jahr in China“ berichtet ein Sinologie-Student von seinen Erfahrungen während seines einjährigen Studienaufenthaltes in der Volksrepublik. Die Frage, ob es in China auch Ostereier gibt, werden SchülerInnen des Oster-Camps 2019 beantworten und von ihren Erfahrungen von der jährlich stattfindenden Bildungsreise erzählen. Parallel dazu werden Schnupperkurse „Chinesisch für Anfänger“ und „Kalligraphie leicht erklärt“ für Groß und Klein angeboten - Sie geben einen ersten Einblick in die Chinesische Sprache und Schrift.
Für das leibliche Wohl sorgt das China Restaurant "Goldener Lotus" mit authentischen chinesischen Snacks wie Jiaozi (chinesischen Maultaschen) und Baozi (gedämpften Teigtaschen).

Der Eintritt zur Veranstaltung und den Workshops ist frei!
Weitere Informationen finden Sie im beigefügten Veranstaltungsflyer oder unter www.ki-freiburg.de

Programmablauf:
11:00- 15:30 Uhr
Rund 20 Informationsstände mit Mitmachaktionen und Auftritten auf der Kulturbühne im Kaisersaal
11:30- 15:15 Uhr
Workshops
Chinesisch- Schnupperkurse
11:30 Uhr, 12:15 Uhr, 13:45 Uhr, 15 Uhr
Die chinesische Gesundheitsformel mit Qigong und Taiji
11:45 Uhr
Kalligraphie leicht erklärt
12:30 Uhr
Erfahrungsbericht: Von Hühnerfüßen bis Hightech
13:00 Uhr
China heute- China gestern: Entwicklungen der Volksrepublik
13:30 Uhr
Schüler berichten vom Oster-Camp in China 2019
14:15 Uhr
Theater Karawane: Märchen und Mythen aus China
14:45 Uhr
Für die Medien stehen die Organisatoren gerne für Gespräche bereit. Pressevertreter sind herzlich willkommen!
Kontakt:
Konfuzius-Institut Freiburg e.V.
Ansprechpartnerin: Frau Anne Brennig
Tel.: 0761-203 97880
Email: brennig@ki-freiburg.de


Veranstalter
Über das Konfuzius-Institut an der Universität Freiburg: Das Konfuzius-Institut wurde 2009 in Kooperation mit der Hauptstelle der Konfuzius-Institute, der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, der Universität Nanjing und der Stadt Freiburg als eingetragener Verein gegründet. Die Ziele des Vereins sind die Stärkung der Zusammenarbeit in den Bereichen Kultur, Bildung und Wirtschaft sowie die Entwicklung der chinesischen Sprachausbildung und das gegenseitige Verständnis der Bevölkerungen zwischen Deutschland und China. Das Konfuzius-Institut feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Weitere Informationen: www.ki-freiburg.de.

Über das China Forum Freiburg: Das China Forum Freiburg e.V. wurde 2005 gemeinsam auf Initiative der FWTM und der Sparkasse Freiburg gegründet. Das China Forum Freiburg ist ein Bestandteil des Austausches von Wissenschaft und Bildung, Wirtschaft und Bürgerschaft, Kunst und Kultur innerhalb der Region genauso wie zwischen Deutschland und China. Weitere Informationen: www.chinaforumfreiburg.de.

(Info: Konfuzius-Institut an der Universität Freiburg e.V., 16.9.2019)

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioKalender" anzeigen.

Info von Medienmitteilung (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald