GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioKalender » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Teningen-Köndringen

3. April: "Geschichten, die das Fliegen schrieb" - Lesung von Autorengruppe im Gemeindehaus St. Marien in Teningen-Köndringen.
Über den Wolken gibt es viele Geschichten - aufgeschrieben haben sie Flugbegleiter und Piloten aus der Schweiz. Zu einem amüsanten Leseabend lädt das Katholische Bildungswerk Heimbach nach Teningen ein, wo die Crew landen wird.
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

3. April: "Geschichten, die das Fliegen schrieb" - Lesung von Autorengruppe im Gemeindehaus St. Marien in Teningen-Köndringen

Bitte anschnallen und auf die Flugbegleiter hören – ins Cockpit schauen und mit dem Piloten abheben.
Dieses außergewöhnliche Angebot macht am Freitag, 3. April 2020, um 19.30 Uhr bei einer Lesung eine Autorengruppe aus der Schweiz im Gemeindehaus St. Marien in Köndringen an der Tscheulinstraße.

Die Welt der Fliegerei ist reich an Anekdoten, Erlebnissen und Geschichten. Über 50 fliegende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der ehemaligen Swissair und heutigen SWISS haben amüsante, bemerkenswerte und interessante Episoden aus ihrem Fliegerleben aufgeschrieben. Herausgekommen ist ein sehr unterhaltsames Buch mit dem Titel „Geschichten, die das Fliegen schrieb“. Ein paar besonders witzige oder auch dramatische Kapitel werden an diesem Abend von Christine Hüssy (langjährige Flugbegleiterin) und Heiner „Henry“ Lüscher (Pilot) einem bestimmt erstaunten Publikum zum Besten geben. Und natürlich geht es auch um Geschichten hinter den Geschichten. Wie um die Frage, was hat die SWISS mit Teningen zu tun? Weshalb landet dieses Flugzeug ausgerechnet in Köndringen im Gemeindehaus? Aufschluss kann dazu Regina Keller, die in Teningen lebende Journalistin, geben, die an dem Werk auf seltsame Weise beteiligt war. Es verspricht ein interessanter Abend zu werden, zu dem auch diejenigen herzlich eingeladen sind, die sonst vielleicht unter Flugangst leiden.

Das Flug-Ticket ist günstig – 5 Euro Eintritt – dieser Betrag wird bei Kauf eines Exemplars gutgeschrieben.

Veranstaltet wird dieses Programm unter der Leitung von Christel Stelzer für das Katholische Bildungswerk Heimbach.

(Presseinfo: Regina Keller, 03.03.2020)


QR-Code Das könnte Sie aus Teningen-Köndringen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioKalender" anzeigen.

Info von Regina Keller
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg



















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald