GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioKalender » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

2. Juni: "SOUS LA SURFACE - ein inszeniertes Konzert" - Werkstattkonzert mit Künstlergespräch in der Pauluskirche in Freiburg

Ensemble Choeur3 2022 

©Willem Mes
Ensemble Choeur3 2022

©Willem Mes

Fr. 2. Juni 2023, 20 Uhr, Pauluskirche, Freiburg: Werkstattkonzert mit Künstlergespräch

Frank Martin: Messe pour double chœur a cappella
Philippe Koerper: Sous la surface. Six tableaux (Uraufführung)

Ensemble Chœur3 (D/F/CH), Kammerchor im Dreiland
Cantoque (IS), Isländisches Vokalensemble
Philippe Koerper, Saxophon, Komposition, Tonband
Künstlerische Leitung: Abélia Nordmann

Fr. 2. Juni 2023, 20 Uhr, Pauluskirche, Freiburg: Werkstattkonzert mit Künstlergespräch


Eine Messe und eine Uraufführung als inniger Appell an die Menschlichkeit: Frank Martin (1890-1974) schrieb vor hundert Jahren eines der größten Meisterwerke der Schweizer Musikgeschichte. Sein ökumenisches Friedensgebet, die “Messe pour double chœur a cappella”, beleuchtet das Ensemble Chœur3 aus einer ganz neuen Perspektive. Dazu beauftragte es den Saxophonisten und Performer Philippe Koerper (* 1986), unter die Oberfläche der Komposition zu blicken und Zwischenstücke zu entwickeln, die die atemberaubende Schönheit von Frank Martins Klangarchitektur spiegeln und erweitern und einen Resonanz- und Spielraum für die musikalische Essenz der Messe bilden. Koerper komponierte für die “Messe pour double chœur” Zwischenstücke, Interludien, die als Klammern zwischen oder als Orgelpunkte in den Sätzen stehen. Zwischen den Ensembles bewegt sich der Saxophonist, er verarbeitet das Motivmaterial, nimmt live auf, spielt das Gesungene mit dem alten Tonbandgerät rückwärts oder verlangsamt ab und öffnet so die Tür zu einer anderen Art des Hörens. Die klanglichen Räume werden live kreiert und entstehen jedes Mal neu.

Das Ensemble Chœur3 freut sich sehr, dass es gelungen ist, das isländische Ensemble Cantoque für das Projekt zu gewinnen. Die gemeinsame Reise führt das Projekt über Freiburg nach Strasbourg sowie Basel und endet mit einem Konzert in Island im Rahmen des namhaften Festivals „Sönghátíð í Hafnarborg“ in Hafnarfjörður bei Reykjavík, zu dem das Projekt SOUS LA SURFACE eingeladen wurde.

Die erste Aufführung von SOUS LA SURFACE findet als Werkstattkonzert mit anschließendem Künstlergespräch in Freiburg statt.

Weitere Aufführungen:
Sa. 3. Juni 2023, 20 Uhr, Église protestante Saint-Pierre-le-Jeune, Strasbourg
So. 4. Juni 2023, 18 Uhr, Theodorskirche Basel
So. 2. Juli 2023, 17 Uhr, Sönghátíð í Hafnarborg, Hafnarfjörður

Ticket-Vorbestellung für Freiburg und Basel per E-Mail unter www.ensemblechoeur3.ch/contact/
Strasbourg: Eintritt frei, Spenden erbeten

(Presseinfo: Ensemble Choeur3 - Guido Büssemeier, 23.05.2023)


Weitere Beiträge von RT-Leser
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioKalender".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald