GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

27. Mai 2016 - 10:56 Uhr

Freiburg als Zwischenstopp für den Electric Marathon 2016 am 29. Mai auf dem Vorplatz des Konzerthauses Freiburg - Von der Ukraine bis nach Monaco in 13 Tagen

Am Sonntag, 29. Mai werden ab 12:30 Uhr fünf Elektro-Autos auf dem Vorplatz des Konzerthauses Freiburg erwartet. Dort „tanken“ die Teilnehmer des Electric Marathon an mobilen Ladestationen und machen sich gegen 15:30 Uhr wieder auf die Strecke in Richtung Luzern in der Schweiz. Die drei Tesla Model S, der Chevrolet Volt und der BMW i8 kommen aus der Ukraine, Estland, Schweden und Tschechien.
Thomas Stoffel, Leiter Wirtschaftsförderung, FWTM, heißt die Elektro-Autos herzlich willkommen: „Wir freuen uns, dass der Electric Marathon 2016 Zwischenstation in der Green City Freiburg macht. Das Engagement der Rallye für nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität ist bemerkenswert. Durch diese Veranstaltung gewinnt E-Mobilität weiter an Aufmerksamkeit.“

Der Electric Marathon findet jährlich statt und durchquert Europa von Ost nach West – vom ukrainischen Lemberg bis nach Monte Carlo in Monaco. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat traditionell Fürst Albert von Monaco inne. Bei der Rallye geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern darum, möglichst zu einer festgeschriebenen Uhrzeit am Zielpunkt anzukommen.

Der Electric Marathon dauert 13 Tage (22. Mai - 3. Juni) und verläuft über 3.000 km durch 10 Länder. Die Rallye führt durch Lemberg und Krakovets (Ukraine), Rzeszow und Wieliczka (Polen), Ostrava und Brno (Tschechische Republik), Bratislava und Šamorín (Slowakei), Wien, Linz und Salzburg (Österreich), München, Augsburg, Stuttgart und Baden-Baden (Deutschland), Straßburg (Frankreich), Freiburg (Deutschland), Luzern und Bellinzona (Schweiz), Mailand, Parma, Florenz, Bologna, Larderello, Pomarance, Pisa und Genua (Italien), Menton (Frankreich). Der Electric Marathon endet in Monte Carlo, Monaco, wo Fürst Albert persönlich die Gewinner ehren wird.

Weitere Informationen unter www.electricmarathon.com.

(Presseinfo: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG vom 27.5.16)


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?" anzeigen.

Info von Medienmitteilung (03)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald