GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

10. Sep 2019 - 13:40 Uhr Baden Messe 2019 vom 14. – 22. September -Projektleiter Thomas Veser, Ilse Müller (BDH), Messechef Daniel Strowitzki (rechts).
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Baden Messe 2019 in Freiburg vom 14.–22. September: Keine Zelte, dafür Thementage und Gesundheitsthemen – FWTM modernisiert Messekonzept der Baden Messe zielgruppengerecht

Die Baden Messe ist seit je her eine Mehrbranchenmesse für Verbraucher. Schwerpunkt waren seit der Gründung vor 66 Jahren hauswirtschaftliche Produkte. In den letzten Jahren hat sich das Besucherinteresse durch die modernen Medien stark gewandelt. Viele Verbraucher informieren sich inzwischen über elektronische Kanäle, so dass sich die Zielgruppe, an die sich die Baden Messe richtet, wesentlich geändert hat. Dem trägt die 66. Ausgabe der Baden Messe Rechnung.

Die großen Messezelte sind verschwunden und die Ausstellungsfläche konzentriert sich auf die vier großen Messehallen und den Boulevard der Messe Freiburg.
„Wir haben uns gesundgeschrumpft“, beschreibt Messechef Daniel Strowitzki die Veränderungen. Zwar bleibe die Baden Messe eine Verbrauchermesse, bei der man Neuheiten entdecken und käuflich erwerben könne, jedoch habe man das Konzept um Thementage und Gesundheitsthemen ergänzt. Dabei bleibe der hauswirtschaftliche Teil weiterhin einer der Schwerpunkte. Wie in den letzten 65 Jahren bleibt das Motto der Baden Messe „Entdecken, Erleben, Einkaufen“

Die Veränderungen im Einzelnen:
Die Thementage „Reisen“ und „Wissen“ sowie der „Freundinnen-Tag“ sollen den Besuch der Messe aufwerten. Gesundheitsthemen sind einer der neuen Schwerpunkte der Baden Messe.
Im Ausstellungsbereich „Natürlich Regional“ warten regionale Angebote, wie die Anbieter diverser Haushaltshilfen mit ihren Pfannen, Töpfen und vielem mehr auf Interessenten. Besucher der Messe finden immer noch viele Produkte, die sie direkt vor Ort ausprobieren und erwerben können. „Die Vorführungen an den Ständen bieten zusätzlich eine echte Show und laden die Besucher zum Verweilen und Zuschauen ein“, verspricht Daniel Strowitzki.
Im Bereich „Gesund & Vital“ können sich Besucher beispielsweise an den Ständen des Universitätsklinikums Freiburg, des Bundesverbands Rehabilitation (BDH) oder der AOK Südlicher Oberrhein darüber informieren, wie es um die individuelle Gesundheit und Fitness bestellt ist und verschiedene Wellnessangebote entdecken und ausprobieren. Die Baden Messe bietet jedem Besucher hier die Chance, sein persönliches Gesundheits-Upgrade zu finden.
Auch Geselligkeit wird auf der diesjährigen Baden Messe großgeschrieben. Auf der Showbühne wartet der Schlagerclub mit Hansy Vogt und vielen Gästen aus der Schlagerbranche. Verschiedene Stände laden mit kleinen Leckereien und Köstlichkeiten für das leibliche Wohl zu einer Pause ein. Auf den Mitmachflächen sind Spielideen und Bewegungsangebote zu finden.

Es gibt viele Wege, die Baden Messe vergünstigt oder sogar kostenfrei zu besuchen. So ist der Eintritt am Eröffnungstag in der ersten Stunde von zehn bis elf Uhr frei. Alle Besucher des Jahrgangs 1953 erhalten an allen Messetagen kostenlos Zugang. Am Freundinnen-Tag am 20. September gibt es ein 2für1-Ticket für Frauen, die in Begleitung einer Freundin kommen.

Mitglieder des SC Freiburg sowie Dauerkartenbesitzer, Inhaber der BZ-Card, der IKEA Family Card, ADAC-Mitglieder und Contomaxx-Kunden erhalten ermäßigten Eintritt. Für Inhaber der Freiburger Familien Card ist der Eintritt frei. In den regulären Eintrittskarten ist die kostenfreie An- und Abreise mit den Verkehrsmitteln des Regionalverbundes Freiburg (RVF) kostenfrei.

Die Baden Messe dauert von 14. - 22. September und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
300 Aussteller warten auf 30.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche auf die Besucher.

>> Mehr zur Messe:

Baden Messe vom 14. bis 22. September 2019, Messe Freiburg: Thementage für Reisen und Wissen, der Freundinnentag und die Familientage am Wochenende – Start in den Freiburger Messe-Herbst

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?" anzeigen.

Info von RegioTrends-Lokalteam (08)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald