GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

11. Sep 2019 - 13:48 Uhr Gottfried Beck übergibt Spende in Höhe von 6100 Euro für die Welte-Orgel im Augustinermuseum -Scheckübergabe von links: Kulturbürgermeister Ulrich von Kirchbach, Gottfried Beck, Museumschef Tilmann von Stockhausen.
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Wenn’s Wetter schön ist, wird gesammelt – Gottfried Beck überreichte Spende in Höhe von 6.100 Euro für die Welte-Orgel im Augustinermuseum Freiburg

Seit über sieben Jahren sammelt Gottfried Beck, Seniorchef des Bettenhauses Stiegeler, regelmäßig Spenden für den Erhalt der Welte-Orgel im Augustinermuseum.
Immer wenn das Wetter schön ist, schiebt der 87-jährige Musikliebhaber sein weißes Klavier auf den Augustinerplatz und beginnt zu spielen. Auf diese Weise sammelte Beck bis heute über 30.000 Euro für den Erhalt des einzigartigen Musikinstruments. Durch sein Engagement konnte der Freiburger aber nicht nur Spendengelder einsammeln, er sammelte auch Einträge in seine Gästebücher, in denen sich Freiburg-Besucher aus aller Welt verewigten.
Heute Vormittag überreichte der 87-Jährige einen Spendenscheck in Höhe von 6.100 Euro an Kulturbürgermeister Ulrich von Kirchbach und Museumschef Tilmann von Stockhausen.

„Diesen Scheck habe ich lieber unterschrieben als einen an das Finanzamt“, scherzte Gottfried Beck bei der heutigen Übergabe. Es sei immer wieder erstaunlich, welch unterschiedliche Menschen er durch seine Aktion kennenlerne.
Bürgermeister Ulrich von Kirchbach nannte Becks Engagement ein blühendes Beispiel bürgerschaftlichen Engagements.
„Diese fantastische Orgel braucht viel Pflege und Wartung“, erklärte Museumschef Tilman von Stockhausen. Leider habe er im Museum kein Orgelbudget und sei deshalb bei der Instandhaltung des Instruments auf Spenden angewiesen.
Sowohl von Kirchbach als auch von Stockhausen dankten Gottfried Beck für seine langjährigen Sammelaktionen und berichteten, wie gerne sie dem Musikliebhaber bei einem Besuch auf dem Augustinerplatz zuhörten.
Neben dem symbolischen Scheck überreichte Gottfried Beck dem Museumsleiter die Gästebücher aus den Jahren 2017 und 2018, die damit ins stadtgeschichtliche Archiv des Museums übergehen.

Im Anschluss an die Spendenübergabe gab Gottfried Beck auf der Welte-Orgel mit dem Stück „Wonderful World“ eine kleine Kostprobe seines musikalischen Könnens.
Später spielte der betagte Orgelmäzen auf seinem weißen Klavier auf dem Augustinerplatz. Es war ja schönes Wetter.

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?" anzeigen.

Info von RegioTrends-Lokalteam (08)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald