GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Freiamt-Mußbach

3. Oct 2019 - 20:43 Uhr 17. Oldtimer-Teilemarkt des MSRT Freiamt

Bild: FSRM
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

17. Oldtimer-Teilemarkt des MSRT Freiamt wurde wieder zum "Europa-Treffen" - Veranstaltung auf dem Festgelände in Mußbach zog wieder viele Tausend Besucher in den Schwarzwald

Auch die 17. Auflage des Oldtimer-Teilemarkts für Autos und Motorräder des Motorsport Racing-Teams Freiamt geriet wieder zum "Europa-Treffen" der Freunde mit dem "rostigsten Hobby der Welt"!

Dass Interessierte aus dem gesamten süddeutschen Raum dabei sind sowie Besucher aus Frankrich und der Schweiz ist schon selbtverständlich, doch inzwischen finden auch Sammler aus den Niederlanden und Belgien den Weg in den Schwarzwald.

Die Regenfälle der letzten Tage sorgten dafür, dass trotz Kaiserwetter die Ausstellungsflächen auf den Wiesen beschränkt waren. So zog sich der Reigen der Anbieter der Straße entlang von der Abzweigung an der "Krone" bis weit über das Festgelände hinaus.
Auch für die Medien ist das Ereignis ein Muss und so war auch erstmals Frankreich mit einem Rundfunkreporter vertreten.

Klicken Sie in unsere Impressionen vom Tage, an dem das vielköpfige MSRT-Team wieder perfekte Gastgeberarbeit geleistet hat.

+++

REGIOTRENDS-InfoService - Blick zurück: Vorschau

"Das rostigste Hobby der Welt" wird beim Oldtimer-Teilemarkt des MSRT Frteiamt am Nationalfeiertag wider viele Tausend Interessierte in den Schwarzwald nach Freiamt locken!
Zu beschreiben, was auf dieser speziellen Veranstaltung alles zu finden ist, würde den Rahmen dieser Vorschau sprengen. Man muss es einfach selbst gesehen haben! Auch das Geschäft von Händler zu Händler blüht dabei bestens. Was dem einen für seine Kundschaft fehlt, besorgt er auf dem Markt bei anderen!

Die Veranstaltung des MSRT Freiamt ist nicht mehr aus der Veteranen-Szene wegzudenken. Es ist mittlerweile alles zu haben, was mit kulturhistorischen Fahrzeugen zu tun hat: Ersatzteile und Raritäten, restaurierte und unrestaurierte Automobile und Zweiräder, Unmengen an Kleinteilen, ebenso Fachliteratur und Teile, die zunächst als Schrott anmuten, sich aber durchaus als lange gesuchte Ersatzteile herausstellen können.

Viele Gäste kommen einfach vorbei, um die Atmosphäre zu erleben. Schließlich ist bei dem Bummel durch das große Festzelt oder das Freigelände auch für beste Bewirtung durch das Motorsport Racing-Team gesorgt.

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Freiamt-Mußbach auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?" anzeigen.

Info von RegioTrends+
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald