GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Ortenaukreis - Offenburg

9. Nov 2019 - 00:51 Uhr
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

24 Stunden Sicherheitstag des Polizeipräsidiums Offenburg - TAGESTICKER - Einblick in den Alltag in der Polizei >> REGIOTRENDS-InfoService

Mittelbaden – Erfolgreicher Fahndungs- und Sicherheitstag am 08.11.2019 – 09.11.2019 zur Bekämpfung von Straftaten im öffentlichen Raum

Im gesamten Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Offenburg waren im Zeitraum zwischen Freitag, 6 Uhr, und Samstag, 6 Uhr, mehrere Hundert Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte sowie weitere Sicherheitsbehörden im Einsatz, um mit zielgerichteten Kontrollaktionen gegen Straftaten im öffentlichen Raum vorzugehen und für Sicherheit und Ordnung zu sorgen. Polizeipräsident Reinhard Renter, Leiter des Großeinsatzes: „Durch diese ganzheitlichen Kontrollaktionen, flankiert von diversen Präventionsmaßnahmen, sollen Straftaten und Ordnungsstörungen reduziert und das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger gestärkt werden.“

Einsatzkräfte aller neun Polizeireviere sowie die jeweiligen Revierleiter, Einsatzkräfte der Verkehrs- und Kriminalpolizei, unterstützt durch Beamte benachbarter Polizeipräsidien, des Landeskriminalamtes, des Polizeipräsidiums Einsatz, der Bundespolizei, der Hauptzollämter Karlsruhe und Lörrach, Mitarbeiter des Bundesamts für Güterverkehr, des Rettungsdienstes sowie Ermittler der Gendarmerie waren gemeinsam im Einsatz. Logistische Unterstützung leisteten Helfer des Technischen Hilfswerks und der Feuerwehr.

Insgesamt wurden im Ortenaukreis, im Landkreis Rastatt und im Stadtkreis Baden-Baden flächendeckend 46 offene, aber auch verdeckte Maßnahmen durchgeführt. Schwerpunkte bildeten Kontrollstellen, wie beispielsweise an den Grenzübergängen bei Iffezheim und Greffern, auf der Landstraße L98, unweit der Autobahnanschlussstelle Offenburg sowie die Großkontrolle in der Königsberger Straße in Kehl am Samstagmorgen. Das Augenmerk lag in verschiedenen Städten und Gemeinden vor allen Dingen auf der Bekämpfung von Wohnungseinbruchsdiebstählen und der grenzüberschreitenden Kriminalität. Weitere Schwerpunkte bildeten unter anderem Überprüfungen im Gaststätten- und Rotlichtmilieu.

Im Ergebnis wurden mehr als 3.000 Personen und rund 1.750 Fahrzeuge kontrolliert. 99 Straf- sowie 116 Ordnungswidrigkeitenverfahren wurden eingeleitet.

Kurz nach 17 Uhr haben Beamte der Verkehrspolizei ihre Kontrollen von Fernreisebussen am Bahnhof Kehl abgeschlossen. Die Passagiere dreier Busse mussten wegen gravierender Mängel aussteigen und mit Ersatzfahrzeugen weiterreisen. Neben einigen Ordnungswidrigkeiten wurde auch ein ausländerrechtlicher Verstoß geahndet.

Wenig später ist es Fahndungskräften der Kripo nach Observationsmaßnahmen in Gaggenau gelungen, einen mit vier Haftbefehlen gesuchten Mann festzunehmen und in eine Justizvollzugsanstalt einzuliefern. Als Nebenprodukt der Kontrolle wurden knapp 1,5 Gramm Amphetamin sichergestellt.

Über Alkohol- und Drogenfahrten, Urkundenfälschung und Pflichtversicherungsverstößen hinaus, ging den Beamten des Polizeireviers Offenburg gegen 20.20 Uhr an der L98 ein mutmaßlicher Einbrecher ins Netz. Der Mann versuchte, seine Identität durch einen versteckten Ausweis zu verschleiern. Die Ermittler hatten den zur Festnahme Ausgeschriebenen jedoch bereits erkannt und daher detailliert unter die Lupe genommen. Nachdem der Haftbefehl in den polizeilichen Informationssystemen verifiziert wurde, klickten die Handschellen.

Alleine im Zuge der groß angelegten Kontrolle in der Königsberger Straße im Verlauf des frühen Samstagmorgens haben die Ermittler knapp 800 Personen und über 400 Fahrzeuge überprüft. Unter den Kontrollierten konnten sieben polizeilich Gesuchte ausfindig gemacht werden. In zehn Fällen nahmen Verkehrsteilnehmer trotz vorangegangenen, übermäßigen Alkoholkonsums am Straßenverkehr teil. Diese müssen nun um ihre Fahrerlaubnis bangen. Auch Verstöße gegen das Waffen- und das Pflichtversicherungsgesetz blieben nicht unentdeckt.

Zahlreiche Präventionsveranstaltungen rundeten das umfangreiche Maßnahmenpaket ab. Etwa 500 Bürgerinnen und Bürgern haben das Angebot angenommen, zu den Themenkomplexen „Wohnungseinbruch“, „Taschendiebstahl“ und „Telefonbetrug“ in direkten Austausch mit Experten zu treten und wertvolle Tipps zu erhalten. Hierzu wurden an den Marktplätzen in Bühl und Rastatt sowie am Kaufhaus Baden-Baden Informationsstände betrieben.

Polizeipräsident Reinhard Renter zieht eine positive Bilanz: „Die Sicherheit im öffentlichen Raum ist einer der zentralen Handlungsschwerpunkte des Polizeipräsidiums Offenburg. Die Ergebnisse des Sicherheitstages und das Feedback der Bürgerinnen und Bürger, das die Einsatzkräfte in den letzten 24 Stunden erhielten, zeigen, dass wir mit dieser ganzheitlichen Strategie flächendeckend für Sicherheit auf hohem Niveau sorgen können.“

Hintergrund:

Im vergangenen Juni trafen die Innenminister der Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland eine Kooperationsvereinbarung zur Bekämpfung von Straftaten im öffentlichen Raum. Als wesentlicher Bestandteil der länderübergreifenden Zusammenarbeit sollen regelmäßige Fahndungs- und Sicherheitstage in den Bundesländern durchgeführt werden.

>> TAGESTICKER - Einblick in den Alltag in der Polizei >> REGIOTRENDS-InfoService

24 Stunden Sicherheitstag

Offenburg -- 22.24 Uhr (ots) - Nach mehr als 12 Stunden Tickermarathon und 100 Meldungen verabschiedet sich die Pressestelle des Polizeipräsidiums Offenburg für heute aus dem Einsatz.

POL-OG: 22:05 Uhr - Vierte Zwischenstandsmeldung Sicherheitstag

Mittelbaden (ots) - Nach 16 Stunden wurden 1368 Personen und 744 Fahrzeuge kontrolliert. Bislang zählten die Einsatzkräfte 48 Straftaten, 49 Ordnungswidrigkeiten, viele Bürgerkontakte und Beratungsgespräche. *ks

POL-OG: 22:00 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Auf der Suche nach Rauschgift kontrollierten Beamte der
Kriminalpolizei am Freitagabend im Bereich Lahr insgesamt zehn Fahrzeuge. Auch die dazugehörigen Insassen wurden genaustens unter die Lupe genommen. Bei den Kontrollen gab es keine Beanstandungen. *ks

POL-OG: 21:10 - Bad Peterstal-Griesbach

Bad Peterstal-Griesbach (ots) - Aufgrund eines Unfalls und mehrerer
liegengebliebener Lastwagen, ist die B28 derzeit zwischen Bad
Peterstal-Griesbach und Kniebis-Alexanderschanze wegen Schneeglätte gesperrt.
*ag

POL-OG: 20:50 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - In der Kruttenaustraße musste ein Randalierer vorläufig
festgenommen werden. Er ist offensichtlich betrunken und beschädigte wohl eine Tür. Die Kollegen des Reviers in Lahr ermitteln derzeit. *ag

POL-OG: 21:11 Uhr - Kehl

Kehl (ots) - In den Abendstunden wurden vier Shisha-Bars genauer inspiziert. Beanstandet werden mussten Verstöße gegen die Allgemeinverfügung der Stadt Kehl,gegen die Spieleverordnung und das Landesnichtraucherschutzgesetz. *wo

POL-OG: 21:29 Uhr - Bühl/Kappelwindeck

Bühl/Kappelwindeck (ots) - Bis in den Abend waren verschiedene uniformierte und zivile Polizeiteams auf Fußstreife im Bereich Kappelwindeck unterwegs. Dabei wurden mehrere Personen kontrolliert und Anwohner bezüglich der Sicherung ihrer Häuser beraten. *ks

POL-OG: 21 Uhr - Oppenau; L 92

Oppenau; L 92 (ots) - Aufgrund Schneeglätte und eines liegengebliebenen Lastwagens ist die Kniebisstraße aktuell gesperrt. *ag


POL-OG: 20:59 Uhr - Kehl

Kehl (ots) - Verstöße gegen die Spieleverordnung sowie gegen das Gewerbe- und Landesglückspielgesetz waren das Resultat der Überprüfungen von sieben Spielotheken. *wo


POL-OG: 20:40 Uhr - Lautenbach

Lautenbach (ots) - Am Bahnübergang Lautenbach wurde ein liegengebliebener Pkw durch einen Zug erfasst. Die Fahrerin konnte noch rechtzeitig das Auto verlassen und blieb unverletzt. Auch im Zug wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand verletzt. Die Bahnstrecke ist aktuell gesperrt. *ag

POL-OG: 20:20 Uhr - Offenburg, L 98

Offenburg, L 98 (ots) - Neben Alkohol- und Drogenfahrten, Urkundenfälschung und Pflichtversicherungsverstößen, ging den Beamten an der Kontrollstelle ein mutmaßlicher Einbrecher ins Netz. Er versuchte seine Identität durch einen in der Unterhose versteckten Ausweis zu verschleiern, wurde aber von Kollegen erkannt. Der Mann ist zur Festnahme ausgeschrieben. *wo

POL-OG: 20 Uhr - Renchen

Renchen (ots) - In der Plauelstraße haben sich eben zwei Personen verdächtig auf einem Grundstück herumgetrieben. Ein Anwohner hat sie entdeckt. Danach sind sie in Richtung Hauptstraße weggerannt. *ag

OL-OG: 19:50 Uhr - Offenburg

Offenburg (ots) - Überprüfungen von Anmeldebescheinigungen und Ausweisdokumenten im Rotlichtmilieu durch Kripo-Beamte haben keinen Anlass zu Beanstandungen gegeben.*wo


POL-OG: 18:37 Uhr - Ringsheim

Ringsheim (ots) - Eine Autofahrerin ist nach dem Tanken, ohne zu bezahlen von einer Tankstelle in der Herbolzheimer Straße weggefahren. Sie konnte zwischenzeitlich ermittelt und telefonisch erreicht werden. Sie konnte zur Umkehr und Bezahlung bewogen werden. /ag

POL-OG: 18:30 Uhr - Haslach

Haslach (ots) - Bei Zwölf Personenkontrollen bis in den späten Nachmittag im Bereich des Jugendschutzes und der Jugendkriminalität gab es keinerlei Beanstandungen. Das freut uns! *wo

POL-OG: 17:35 Uhr - Mittelbaden

Mittelbaden (ots) - Unsere Präventionsmitarbeiter haben mit rund 340 geführten Gesprächen und 250 verteilten Flyern für viel Aufklärung in den Bereichen Diebstahl- und Einbruchskriminalität gesorgt. *wo

POL-OG: 17:27 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Ersten Meldungen zufolge dürfte die Parksituation am Rathausplatz zu einem Streit zwischen zwei Frauen geführt haben. Eine der Damen sei hierbei derart aufgebracht gewesen, dass die zweite kurzerhand den Notruf wählte. *ya

POL-OG: 17:18 Uhr - Kehl

Kehl (ots) - Die Fernreisebus-Kontrollen sind abgeschlossen. Die Passagiere dreier Busse mussten wegen gravierender Mängel aussteigen und mit Ersatzfahrzeugen weiterreisen. Zu einem ausländerrechtlichen Verstoß gesellten sich viele Ordnungswidrigkeiten. *wo

OL-OG: 17:18 Uhr - Offenburg

Offenburg (ots) - Trotz mangelnder Behandlungswürdigkeit muckt aktuell ein Mann an der Pforte einer Spezialklinik in der Bertha-von-Suttner-Straße auf und will das Gebäude nicht verlassen. Die Polizei nimmt sich dem Herrn an und ermittelt nun wegen Hausfriedensbruch. *ya

POL-OG: 17:12 Uhr - Offenburg

Offenburg (ots) - Ein Fußgänger wurde soeben beim Überqueren der Brachfeldstraße auf einem Fußgängerüberweg übersehen und angefahren. Nach derzeitigem Sachstand dürfte er zum Glück mit leichten Blessuren davongekommen sein. *ya
POL-OG: 16:46 Uhr - Kehl

Kehl (ots) - Nun drehen zwei dubiose Männer in der Tulpenstraße ihre Runde und versuchen Anwohnern, vermeintliche Stromverträge aufzudrängen. Die Kollegen sind unterwegs, um die Gestalten genauer unter die Lupe zu nehmen. *ya

POL-OG: 16:40 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Ein offenbar handfester Streit zwischen einer Frau und einem Mann in der Tramplerstraße veranlasste eine Zeugin vor wenigen Minuten dazu, den Notruf zu wählen. Die Polizei rückt aus. *ya

POL-OG: 16:23 Uhr – Offenburg

Offenburg (ots) - Ein 30-jähriger Langfinger trieb soeben in einem Discounter in der Freiburger Straße sein Unwesen. Das blieb nicht unbemerkt, weshalb er nun ein Strafverfahren über sich ergehen lassen muss. *ya

POL-OG: 16:07 Uhr - Herbolzheim

Herbolzheim (ots) - Unter einer Autobahnbrücke zwischen Herbolzheim und Rust sollen aktuell Kinder empfindlich nahe zur Fahrbahn spielen. Der Polizeiposten Rust fährt an, um die Gefahr zu beseitigen. *me


POL-OG: 16:02 Uhr - Schutterwald

Schutterwald (ots) - Wegen einer Geschwindigkeitsmessung von Mitarbeiter des Landratsamts in Rage geraten, ließ sich ein Autofahrer in der Blumenstraße zu Handgreiflichkeiten verleiten. Jetzt wird wegen Körperverletzung ermittelt.

OL-OG: 15:31 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Da der Fahrer eines E-Scooters in der Voelckerstraße soeben Beamten aus Lahr unvermittelt vor den Streifenwagen fuhr, hat er sich empfindliche Schwierigkeiten eingebrockt. Er war nämlich mit über einem Promille unterwegs. *ya

POL-OG: 15:30 Uhr - Mittelbaden

Mittelbaden (ots) - Bei 32 überprüften Straßenbaustellen mit Vertretern der zuständigen Verkehrsbehörden mussten bei rund einem Drittel geringfügige Beanstandungen vor Ort korrigiert werden. *wo

POL-OG: 15:29 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Ein Arbeiter hat sich in der Dr.-Georg-Schaeffler-Straße an der Hand verletzt. Die Lahrer Ermittler recherchieren aktuell vor Ort, ob es hierbei zu strafrechtlich relevanten Ereignissen gekommen war. *ya


POL-OG: 15:26 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Nun kam die vermeintliche Mitarbeiterin eines Energieversorgers in der Straße "In der Siedlung" mit einer geforderten Rechnung durch. Wir warnen: Lasst Euch nicht von dubiosen Bittstellern an der Haustür um den Finger wickeln!
*ya


POL-OG: 14:04 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Unbekannte nutzten die heutige Mittagspause von Angestellten eines Ladens in der Schillerstraße aus und machten sich am Kasseninhalt zu schaffen. Wie sie in das verschlossene Geschäft gelangen konnten, wird nun geklärt. *ya

POL-OG: 14:00 Uhr - Neuried, Altenheim

Neuried, Altenheim (ots) - Bei Grenzkontrollen mit der Bundespolizei und der Prüfung von 235 Dokumenten legen die Beamten des Polizeireviers Offenburg folgende Anzeigen vor: Urkundenfälschung, illegale Einreise, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Drogenfahrt. *wo

POL-OG: 13:51 Uhr - Neumühl

Neumühl (ots) - Die Beamten des Polizeireviers Kehl kümmern sich aktuell um einen Unfall im Bereich der Brücke über der B28. Nach aktuellem Sachstand handelt es sich um einen Auffahrunfall mit drei Beteiligten. *ya


POL-OG: 13:45 Uhr - Kehl

Kehl (ots) - Bei der Kontrolle von Fernreisebussen hat die Polizei etliche
Verstöße aufgedeckt. Neben Delikten gegen das Fahrpersonal- sowie das
Personenbeförderungsgesetz musste eine Weiterfahrt unterbunden werden. Unter anderem war eine Sicherheitsleistung von 1.800 Euro fällig. *wo


POL-OG: 13:30 Uhr - Haslach

Haslach (ots) - Was ihr offenbar an Barem fehlte, machte eine Frau in einem Gartencenter im Allmendweg mit Dreistigkeit wett. So lud sie kurzerhand diverse Dekoartikel in ihren Wagen ein und fuhr davon, ohne die Waren zu bezahlen. Ermittlungen wegen Diebstahls wurden eingeleitet. *ya

POL-OG: 13:30 Uhr - Zweite Zwischenstandsmeldung Sicherheitstag

Mittelbaden (ots) - Nach rund 600 Personen- und rund 450 Fahrzeugkontrollen stehen fünf vorläufige Festnahmen zu Buche. Ein Mann musste hinter Gittern. Außerdem: 16 Straftaten und 18 Ordnungswidrigkeiten. *wo

POL-OG: 13:25 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Am Bahnhof fiel ein Betrunkener ins Gleisbett. Statt selbst zu helfen, wird die Polizei verständigt. Wir kümmern uns um den Mann. *ya

POL-OG: 13:19 Uhr - Offenburg

Offenburg (ots) - Ein Autofahrer macht derzeit vor der Schranke des
Klinikumparkplatzes in der Weingartenstraße Probleme. Ob dessen schlechte Gemütslage gegenüber dem dortigen Pförtner begründet ist, klären nun die Beamten des Polizeireviers Offenburg. *ya

POL-OG: 12:57 Uhr - Offenburg

Offenburg (ots) - Am "Offenburger Ei" hat sich ein Pkw überschlagen und liegt im Graben. Alle drei Insassen konnten sich selbst befreien und stehen unter Schock. Schwerere Verletzungen blieben ihnen nach ersten Erkenntnissen erspart. *ya

POL-OG: 12:48 Uhr - Haslach, B 33

Haslach, B 33 (ots) - Ergebnis der Kontrollstelle am Vormittag auf der B 33 in Haslach: Vier Gurt- und zwei Handyverstöße bei 103 kontrollierten Personen, 78 Pkw- und zwei Lkw-Überprüfungen. *wo

POL-OG: 12:39 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Bewohner der Straße "In der Siedlung" machten vor wenigen Minuten eine verdächtige Beobachtung. Eine junge Dame mit französichem Akzent geht hier von Tür zu Tür und stellt offenbar Stromrechnungen aus. Wir sind auf der Anfahrt und überprüfen das genauer. *ya

POL-OG: 12:23 Uhr - Kehl

Kehl (ots) - Der Fahrer eines Renaults beschädigte beim Rangieren aus einer Parklücke einen Toyota und fuhr davon, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Ein aufmerksamer Bürger konnte den Unfallhergang beobachten und meldete dies der Polizei. *ar

POL-OG: 12:14 Uhr - Mühlenbach

Mühlenbach (ots) - Bei einem Verkehrsunfall 'Im Gschächtle' wurden zwei Personen leicht verletzt. Nähere Umstände sind derzeit noch unklar. Beamte des Reviers Haslach haben die Arbeit aufgenommen. *ya

POL-OG: 11:44 Uhr - Kehl

Kehl (ots) - Einem über Nacht beherbergten Patienten gefällt es im Krankenhaus in der Kanzmattstraße offenbar so gut, dass er es trotz abgeschlossener Versorgung aktuell nicht verlassen möchte. Die Polizei verleiht dem nun Nachdruck. *ya

POL-OG: 11:03 Uhr - Offenburg

Offenburg (ots) - An einer in der Klosterstraße wohnenden Seniorin sind Betrüger am Donnerstagabend mit ihrem Enkeltrick gescheitert. Die souveräne Frau ließ sich trotz der geschickten Gesprächsführung nicht um den Finger wickeln. *ya

POL-OG: 10:42 Uhr - Kappel-Grafenhausen

Kappel-Grafenhausen (ots) - Von nicht nachvollziehbarer Zerstörungswut getrieben haben Unbekannte im Umfeld des Sportplatzes an mehreren Hochsitzen gezündelt. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. *ya

POL-OG: 10:40 Uhr - Lahr/Ettenheim/Rust

Lahr/Ettenheim/Rust (ots) - Sicherer Schulweg war auch an den Schulen in Lahr, Ettenheim und Rust angesagt. Fünf Gurtmuffel und ein Handy-Nutzer müssen zur Entrichtung von Bußgeldern in die Tasche greifen. *wo

POL-OG: 10:38 Uhr - Bohlsbach

Bohlsbach (ots) - In zwei aufeinanderfolgenden Nächten sind Unbekannte in ein Sportheim in der Festhallenstraße eingestiegen. Auf was genau sie es abgesehen hatten, wird nun geprüft. *ya

POL-OG: 10:10 Uhr - Gengenbach

Gengenbach (ots) - Mit der Betrugsmasche 'Wohnungskauf' und 'Falsche
Polizeibeamte' wurde am Donnerstagmittag ein Senior um einen größeren Bargeldbetrag betrogen. Ältere Menschen bitte unbedingt sensibilisieren. *ks

POL-OG: 9:53 Uhr - Gengenbach/Hohberg/Neuried

Gengenbach/Hohberg/Neuried (ots) - Bei Schulwegkontrollen in Gengenbach, Hofweier und Ichenheim mussten vier Verwarnungen wegen nicht ordnungsgemäßer Fahrradbeleuchtung ausgesprochen werden. *wo

POL-OG: 9:52 Uhr - Achern/Oberkirch/Renchen

Achern/Oberkirch/Renchen (ots) - Im Zuge von Schulwegüberwachungen in Achern, Oberkirch und Renchen wurde unweit der Realschule Oberkirch ein 18-jähriger Motocross-Fahrer ohne Führerschein und ohne Versicherungsschutz kontrolliert.
*wo

POL-OG: 9:41 Uhr - Offenburg

Offenburg (ots) - Am Südring kam es zu einem Auffahrunfall zwischen einem Twingound einem Touran. Verletzt wurde niemand. *ya

POL-OG: 8:57 Uhr - Kehl

Kehl (ots) - Ein Mann hat in einem Discounter in der Königsberger Straße Gegenstände umhergeworfen. Er erhielt ein Hausverbot und verließ den Laden im Beisein der Polizei unter Protest. *ya

POL-OG: 8:33 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Unbekannte sind in der Nacht in einen Lebensmittelmarkt und in ein Gartencenter in der Tramplerstraße eingebrochen. Im Umfeld konnte Diebesgut aufgefunden werden. Die Polizei Lahr ermittelt. *ya

POL-OG: 7:30 Uhr - Offenburg

Offenburg (ots) - Ein Teenager wurde heute gegen 7:30 Uhr in der
Rammersweierstraße möglicherweise durch eine Softair-Kugel an der Hand leicht verletzt. In diesem Zusammenhang hat er einen dunkel bekleideten Jugendlichen auf einem Mountainbike beobachtet. Hinweise bitte an 0781 21-2200. *ya

POL-OG: 05:30 Uhr - Lahr

Lahr (ots) - Weil ein Audi-Fahrer heute gegen 5.30 Uhr auf der B415 das Rotlicht einer Ampel missachtete, kollidierte er mit einem bevorrechtigten Skoda-Lenker. Der Unfallverursacher musste ins Krankenhaus. Gesamtschaden: 30.000 Euro. *ya


QR-Code Das könnte Sie aus Offenburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?" anzeigen.

Info von Polizeipräsidium Offenburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald