GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Gutach-Bleibach

16. Jan 2020 - 13:11 Uhr Das ZweiTälerLand erstrahlt im neuen Glanz... - Drei neue Printprodukte, Bilder und ein Imagefilm der Tourismusgesellschaft aus Gutach-Bleibach machen Lust auf mehr.
Werben für´s ZTL: Sie alle waren am Zustandekommen der neuen Werbeprodukte beteiligt.

Foto: ZweiTälerLand/Elztal & Simonswäldertal Tourismus GmbH
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Das ZweiTälerLand erstrahlt im neuen Glanz... - Drei neue Printprodukte, Bilder und ein Imagefilm der Tourismusgesellschaft aus Gutach-Bleibach machen Lust auf mehr

Passend zum Jahreswechsel und pünktlich zur Messesaison präsentierte die ZweiTälerLand Tourismusgesellschaft (ZTL) drei neue Printprodukte sowie einen neuen Imagefilm und neue Bilder vom ZweiTälerSteig, der ja jüngst zum vierten Mal als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet wurde.

ZTL-Geschäftsführerin Ulrike Weiß und ZTL-Marketingleiterin Laura Nentwich präsentierten gestern Abend im Bürgersaal im Bahnhof Bleibach unter Beisein der ZTL-Bürgermeister Klaus Hämmerle (Winden im Elztal) und Stephan Schonefeld (Gemeinde Simonswald) die neuen Ausgaben der „auszeit“, der „gästezeit“ und der „aktivzeit“ sowie einen Imagefilm und neue Bilder vom ZweiTälerSteig und bedankten sich gleichzeitig bei allen Mitwirkenden.

Wer schreibt, der bleibt! Das Gleiche gilt auch für das gedruckte Papier. Denn ein Katalog auf dem Wohnzimmertisch verschwindet nicht so schnell aus dem Blickfeld, wie Onlinewerbung auf dem Monitor, wenn man durch das Internet surft. Zwar können inhaltliche Fehler nicht mehr bearbeitet werden, wie bei einer Website. Dennoch vermitteln Printerzeugnisse im Vergleich zu Onlinemedien heute noch immer mehr Glaubwürdigkeit und Beständigkeit. Deshalb setzt das ZTL auch weiterhin auf die bewährten Printmedien.

Die sechste Auflage des Freizeitmagazins „auszeit“ wurde dem neuen Erscheinungsbild angepasst und lädt auf eine Entdeckungsreise durch das Elz- und Simonswäldertal ein. In diesem Heft berichtet Hanna, die Kuh, über Kuhriositäten, es wird verraten, wer hinter der Maske eines Schuttigs steckt und was es mit dem Brauchtum der Fasnet auf sich hat. Es werden Bauernhöfe vorgestellt, wo noch heute nach alter Tradition das Brot im Holzhofen gebacken und vieles mehr.

„Die Gäste erwarten jedes Jahr was neues und sind immer sehr gespannt. Sie freuen sich in den Printmaterialen zu blättern und sich einen Überblick zu verschaffen“, so das Resümee von Ulrike Weiß.

Das neue Gastgeberverzeichnis „gästezeit“ präsentiert die sieben ZTL-Orte und ihre Gastgeber, die sich mit einer Anzeige im Katalog beteiligen. Es ist für zwei Jahre gültig und beinhaltet neben Wirtschaftspartnern nun auch die zwei Kategorien Gastronomie und Direktvermarkter.

Die digitalen Medien sind nicht mehr wegzudenken und haben ihren festen Platz im Marketing-Mix der Tourismusgesellschaft. Nachdem im vergangenen Jahr acht kurze Imagefilme zu den Themen Wandern, Genuss, Kultur, Freizeit, Familie, Winter und Fasnet vorgestellt wurden, wartet die Tourismusgesellschaft nun mit einem Imagefilm zum ZweiTälerSteig auf. Fünf kurze Sequenzen zu den jeweiligen Etappen werden im Laufe des Jahres noch folgen. „Um Deutschlands schönsten Wanderweg 2019 in der Kategorie Routen werblich noch besser in Szene setzen zu können, bedarf es Bewegt-Bilder“, so Laura Nentwich. Neues und ansprechendes Bildmaterial steht nun für die Social-Media-Kanäle und dem Print auch wieder zur Verfügung, da im vergangenen Jahr auf allen Etappen ein Fotoshooting stattgefunden hat.

„Der Mix macht´s“. so Bürgermeister Klaus Hämmerle zum Abschluss der Präsentation, dessen besonderer Dank an alle ging, die zum Entstehen beigetragen haben.

Alle neuen Printprodukte liegen ab sofort kostenfrei in der Geschäftsstelle in Bleibach, in den Tourist-Infos Elzach-Oberprechtal, Simonswald und Waldkirch sowie in den Gemeindeverwaltungen aus oder können in digitaler Form heruntergeladen werden unter: https://www.zweitaelerland.de/Media/Prospekte. Auch eine Bestellung per E-Mail oder Telefon ist möglich: info@zweitaelerland.de, Tel. 07685 19433. Der Imagefilm ist unter folgendem Link abrufbar https://www.zweitaelerland.de/Das-ZweiTaelerLand/Aktuelles oder über den YouTube-Kanal von ZweiTälerLand Tourismus.

(Presseinfo: ZweiTälerLand/Elztal & Simonswäldertal Tourismus GmbH, 16.01.2020)


QR-Code Das könnte Sie aus Gutach-Bleibach auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?" anzeigen.

Info von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald