GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Sport » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Bahlingen

5. Jul 2019 - 23:12 Uhr AXA Kaiserstuhl-Cup um den Fürstenberg-Pokal: Der Cup bleibt am Kaiserstuhl.
Von links: Tobias Klein (Kapitän Bahlinger SC), Bernd Karkossa (AXA Versicherungen) und Markus Weiss (Fürstenberg Brauerei).
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

AXA Kaiserstuhl-Cup um den Fürstenberg-Pokal: Der Cup bleibt am Kaiserstuhl – Bahlinger SC gewinnt Spiele gegen SV Oberachern und FC 08 Villingen – 35. Auflage des „Kaiserstuhl-Cups“ - BSC erreicht ein 2:2 gegen den SV Sandhausenen SV Sandhausen

35. Auflage des AXA Kaiserstuhl-Cups um den Fürstenberg-Pokal am Abend im Kaiserstuhlstadion in Bahlingen. Vor 500 Zuschauern gewannen die Hausherren am Freitagabend ihre beiden Spiele gegen den SV Oberachern und den FC 08 Villingen. Damit bleibt der Fürstenberg-Pokal in diesem Jahr am Kaiserstuhl.

Die erste Partie konnte der Bahlinger SC mit 3:0 (0:0) gegen den SV Oberachern für sich entscheiden, bevor sich die Hausherren im zweiten Spiel knapp mit 2:1 (0:1) gegen den FC 08 Villingen durchsetzten.
Das letzte Aufeinandertreffen am Abend endete 3:1 (1:0) für den SV Oberachern gegen den FC 08 Villingen.

Im Anschluss überreichten Dieter Bühler (Erster Vorsitzender Bahlinger SC), Bernd Karkossa (AXA Versicherungen), Markus Weiss (Fürstenberg Brauerei) und Roland Meier (Fürstenberg-Verkaufsleiter) den Fürstenberg-Pokal an die Bahlinger Spieler.
Dieter Bühler dankte den Zuschauern und den Sponsoren und unterstrich: „Wir haben heute die besten Amateurmannschaften Südbadens gesehen!“.
Bernd Karkossa hob hervor: „Der AXA Kaiserstuhl-Cup um den Fürstenberg-Pokal ist ein tolles Treffen und wir haben heute tolle Spiele gesehen“.

Am Samstag traf um 15 Uhr der SV Sandhausen auf den Bahlinger SC, wobei die Gastgeber mindestens auf Augenhöhe ein achtbares 2:2 erzielten. Im zweiten Spiel des Tages schlug der SC Sandhausen AS Nancy-Lorraine vor rund 800 Zuschauern mit 1:0.

Für den Bahlinger SC startet die Regionallige-Spielzeit am 27. Juli mit einem Heim-Derby gegen den SC Freiburg II.

Weitere Beiträge von RegioTrends-Lokalteam (11)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Bahlingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Sport" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald