GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Sport » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Emmendingen

16. Sep 2019 - 12:37 Uhr

Fußball: Mit reiferer Spielanlage zum Sieg - Der FC Emmendingen gewinnt das Derby bei Tabellenführer SV Mundingen mit 2:1

In den ersten 20 Minuten der Partie war der FCE spielerisch überlegen und kam auch gleich zu Top-Torchancen. Zuerst war es Marko Radovanovic, der allein auf das Mundinger Tor zusteuerte, aber (ausnahmsweise!) am gegnerischen Keeper scheiterte.

Kurz darauf hatte Tim Baumer aus kurzer Distanz die Gelegenheit, den Ball aus dem Gewühl heraus ins Tor zu befördern. Auch hier klärte der Torhüter der Gastgeber. Schließlich war es Sebastian Schmidt, der einen Freistoß aus gut 20 Metern direkt aufs Tor schlug.

Der Ball klatschte mit Wucht an die Torlatte und wäre ansonsten unhaltbar gewesen. Nach dieser Drangphase des FCE kamen die Gastgeber mehr ins Spiel und erspielten sich nun ihrerseits einige gute Gelegenheiten, zweimal mit gefährlichen Weitschüssen und einmal nach einer scharfen Hereingäbe, als zwei Mundinger Spieler im Emmendinger Fünfmeter nur um Zentimeter am Ball vorbei grätschten.

Nun wogte das Spiel hin und her. Nach einem genialen Lupfer von Tim Baumer über die gegnerische Abwehrkette hinweg war Marko Radovanovic schneller als alle Gegenspieler, zog mit dem Ball am Fuß auch am Mundinger Torhüter vorbei und schob seelenruhig zum 1:0 für den FCE ein (39. Minute). Kurz darauf ergab sich erneut eine tolle Torchance für den FCE, nach Doppelpaß von Tim Baumer mit Marko Radovanovic hielt zunächst der Mundinger Torhüter den Schuss von Baumer.

Der zur Seite springende Ball kam dann noch zu Steffen Kemmet, der ihn aus spitzem Winkel aber nicht im Tor unterbringen konnte. Praktisch im Gegenzug gab es einen Foulelfmeter für Mundingen. FCE-Torhüter Carsten Schmitz parierte jedoch den Ball und hielt so mit dem Pausenpfiff die Emmendinger Führung fest.

In der zweiten Halbzeit kam es bei brütender Hitze zu einem Abnutzungskampf, in dem beide Teams alles aus sich heraus holten und den vielen Zuschauern auf der wunderbaren, weitläufigen Sportanlage in Mundingen ein spannendes Spiel boten. Der FCE verhielt sich taktisch geschickt und konterte aus einer kompakten Defensive heraus. Nach einer gefühlvollen Kopfballvorlage von Julian Engler erzielte Marko Radovanovic eiskalt das 2:0 für den FCE (68. Minute).

Doch nur fünf Minuten später erzielten die Gastgeber den viel umjubelten Anschlusstreffer, der aus Sicht des FCE unglücklich war, weil man den Ball zuvor eigentlich schon hatte, aber dann den zweiten Ball als Flanke zuließ. Nun bekam der Tabellenführer aus Mundingen die zweite Luft und drückte auf den Ausgleich.

Das ergab jedoch Räume für den FCE. In der 78. Minute führte dies zu einem an Marko Radovanovic verschuldeten Foulelfmeter. Der gefoulte Spieler trat selbst an und scheiterte vom Punkt aus am Mundinger Torhüter. In der Schlussphase warfen die Gastgeber alles nach vorne und musste die FCE-Defensive einige brenzlige Situationen überstehen. Mit Glück, Geschick und einem gut aufgelegten Torhüter Carsten Schmitz gelang es schließlich, den 2:1-Derbysieg gegen den Tabellenführer einzufahren. Aufgrund der reiferen Spielanlage war dieser Sieg auch durchaus verdient.

Der FCE spielte mit: Schmitz, Hellwig, Bruhn, Elatre (L. Züfle), Schellinger, B. Züfle, Grießbaum, Schmidt (Engler), Baumer, Kemmet (Gretz), Radovanovic (Weißkopf).

(Medieninfo: FC Emmendingen, 16.09.2019)


QR-Code Das könnte Sie aus Emmendingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Sport" anzeigen.

Info von Medieninfo (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald