GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Sport » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Emmendingen

13. Nov 2019 - 21:14 Uhr Bild: Heiß umkämpfte Flutlicht-Partie

Bild: Reinhard Laniot / REGIOTRENDS-Lokalteam EM-extra
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Fußball: Pokal-Aus für den FC Emmendingen - 1:2 im Viertelfinale des Bezirkspokals gegen Ligarivale SF Oberried - Gegen einen starken Gegner reicht die Halbzeitführung nicht zum Weiterkommen

Nach dem Schlusspfiff des Bezirkspokalviertelfinalspiels zwischen dem FC Emmendingen und den SF Oberried lagen die FCE-Spieler enttäuscht am Boden, während die Gäste ihren Einzug ins Halbfinale ausgiebig noch auf dem Emmendinger Kunstrasen feierten.

Zuvor lieferten sich die beiden Bezirksligisten vor den Augen von leider viel zu wenigen Zuschauern (ca. 100) ein packendes Pokalmatch auf Augenhöhe. Trotz einmal mehr gezwungener Umstellungen in der FCE-Formation (Timo Schellinger fehlte studienbedingt, Sebbi Schmidt musste nach dem Aufwärmen kurzfristig passen, Benjamin und Lukas Züfle fehlten verletzungsbedingt) erwischte das Rombach-Team eindeutig den besseren Start.

Mit dem hohen FCE-Pressing kamen die Gäste aus Oberried die ersten zehn Minuten überhaupt nicht klar. Zunächst scheiterte Marko Radovanovic noch am Pfosten, doch in der 8. Minute ließ der FCE-Torjäger seinen Anhang jubeln und es hieß 1:0 für den FCE. Aber mehr und mehr stellten sich die starken Gäste auf das FCE-Spiel ein und kamen auch ihrerseits zu zwei Hochkarätern, die allerdings von FCE-Torhüter Carsten Schmitz prächtig pariert werden konnten.

Wer weiß wie die Partie gelaufen wäre, hätte FCE-Akteur Tim Reick bei einem toll vorgetragenen Angriff nicht nur das Lattenkreuz getroffen... So ging es mit der knappen 1:0-Führung zum Pausentee.

In Hälfte zwei umgekehrte Vorzeichen vom Anstoß weg. Jetzt waren es die Oberrieder, die den FCE überhaupt nicht ins Spiel kommen ließen und früh mit Pressing unter Druck setzten. Die Taktik hatte Erfolg! Schon in der 48. Minute fiel der Ausgleich unter leider tatkräftiger Mithilfe der in diesem Moment nicht hellwachen FCE-Hintermannschaft. Und es sollte aus FCE-Sicht leider nur wenige Minuten nach dem Ausgleich noch schlimmer kommen. Eine der gefährlichen Eckstöße der Gäste netzte Michael Dilger freistehend und unbedrängt per Kopf zum 2:1 für Oberried ein. Auch wenn die FCE-Akteure die letzten 30 Minuten des Spiels wieder die Oberhand über das Spielgeschehen auf dem Platz übernahmen, ließen die starken Gäste nichts mehr zu.

Glückwunsch an die SF Oberried zum Einzug ins Halbfinale aber auch das Team von Mario Rombach zeigte eine klasse Partie und darauf lässt sich für die ausstehenden Partien in der Punkterunde aufbauen.

(Info: FC Emmendingen)

++

RT-Erstmeldung von 21:14 Uhr

Fußball: Pokal-Aus für den FC Emmendingen - 1:2 im Viertelfinale des Bezirkspokals gegen Ligarivale SF Oberried

Auf dem Kunstrasen im Elzstadion gelang es dem FC Emmendingen am Mittwochabend nicht, den 1:2-Rückstand trotz einer intensiven Schlussphase nochmals auszugleichen.

Vor wenigen Wochen trennten sich die beiden Teams in der Bezirksligabegegnung mit einem 1:1-Unentschieden.


QR-Code Das könnte Sie aus Emmendingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Sport" anzeigen.

Info von EM-extra - RT-Lokalteam Emmendingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald