GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Sport » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

2. Dec 2019 - 08:42 Uhr
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Fußball-Bundesliga: Keine Punkte beim Tabellenführer - SC Freiburg verliert 2:4 in Gladbach - U19 beendet Hinrunde mit Auswärtssieg in Unterzahl

Der SC Freiburg hat am Sonntag bei Borussia Mönchengladbach mit 2:4 (1:1) verloren. Die Gastgeber gingen früh durch Marcus Thuram (3.) in Führung, Jonathan Schmid (6.) gelang per Freistoß jedoch schnell der Ausgleich. In der zweiten Halbzeit trafen zweimal Breel Embolo (46./71.), der zudem einen Elfmeter an den Pfosten setzte und Patrick Herrmann (51.) für den starken Bundesliga-Tabellenführer. Der bis zum Schluss dagegenhaltende Sport-Club kam durch Lucas Höler (58.) zwischenzeitlich noch einmal zum Anschluss.

U23 unterliegt mit 1:3 bei Kickers Offenbach

Der SC Freiburg II hat sein letztes Auswärtsspiel in diesem Jahr bei Kickers Offenbach mit 1:3 (0:2) verloren. Am 19. Spieltag der Regionalliga Südwest führten die Gastgeber zur Pause durch Tore von Maik Vetter (1.) und Moritz Hartmann (20.). Nach dem Seitenwechsel gelang Marvin Pieringer (65.) der Anschlusstreffer, doch kurz darauf traf Nejmeddin Daghfous (67.) zum dritten Mal für die Hessen.

U19 beendet Hinrunde mit Auswärtssieg in Unterzahl

Die U19 des SC Freiburg hat zum Abschluss der Hinrunde in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest mit 2:1 (0:1) bei Kickers Ofenbach gewonnen. Dabei drehte das Team von Thomas Stamm und Ewald Beskid die Partie nach einem Rückstand durch Namrud Embaye (32.) in der zweiten Halbzeit in Unterzahl. Torwart Noah Atubolu hatte bereits nach einer halben Stunde die Gelb-Rote Karte gesehen. Beide Freiburger Treffer erzielte Falko Michel (68./90., FE).

U17 muss sich bei Stuttgarter Kickers geschlagen geben

Nach zuvor vier ungeschlagenen Begegnungen in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest hat die U17 des SC Freiburg am Samstag mit 1:2 (1:2) bei den Stuttgarter Kickers verloren. Alle drei Treffer fielen in der ersten Hälfte. Für die Gastgeber traf zunächst Christos Sanozidis (5.), doch Daniel Au Yeong (19.) glich per Foulelfmeter aus. Das zweite und am Ende entscheidende Tor für Stuttgart erzielte Leo Milutinovic (30.).


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Sport" anzeigen.

Info von Medienmitteilung (05)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald