GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Sport » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Bahlingen

24. Mar 2020 - 13:31 Uhr
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Fußball: Überwiegend Kontinuität auf den Trainerbänken des Bahlinger SC - Verein hat wichtige Personalentscheidungen im Junioren-Bereich für die Saison 2020/2021 getroffen

Der Bahlinger SC hat wichtige Personalentscheidungen für die neue Saison 2020/2021 getroffen und setzt weiter auf Kontinuität im Trainerbereich der Junioren.

Lediglich bei der U19 des BSC wird es Veränderungen geben. Beim Verbandsliga-Spitzenreiter werden Steven Helwig und Kevin Kreuzer in der kommenden Saison nicht mehr an der Seitenlinie stehen. Während Kevin Kreuzer seinen Fokus wieder vermehrt auf die Tätigkeit als Sportlicher Leiter legen möchte, wird Steven Helwig eine Pause einlegen und dem Nachwuchsförderzentrum (NFZ) Kaiserstuhl in beratender Funktion weiter zur Verfügung stehen. Die Nachfolge ist offen – die Verantwortlichen befinden sich in Gesprächen mit potenziellen Nachfolgern. Bis zum Saisonende werden Helwig und Kreuzer nun die volle Konzentration auf den Aufstieg in die EnBW-Oberliga legen, sofern der Spielbetrieb nochmals aufgenommen wird.

In der U17 haben Jens Matuschek und Dominik Heitzmann verlängert und werden auch künftig an der Seitenlinie des Verbandsliga-Teams stehen. Nach dem letztjährigen Abstieg aus der Oberliga wurde ein kompletter Kader-Umbruch vollzogen und auf viele Spieler des jungen Jahrgangs gesetzt. Momentan steht das Team auf Platz 8 der Tabelle und muss noch einige Punkte einfahren, um den Klassenerhalt frühzeitig perfekt zu machen.

In der U15 wird Cheftrainer Florian Kijek auch in der kommenden Saison die Verantwortung übernehmen. Nach einer starken Vorrunde befindet sich die U15 auf Platz 4 in der Verbandsliga. Lediglich auf der Position des Co-Trainers kann es hier noch zu Veränderungen kommen.

Die U13 des Bahlinger SC wird ebenfalls mit dem gewohnten Trainerduo Stefan Grafmüller und Dennis Rohrer in die Bezirksliga-Saison 2020/2021 starten.

In der U11 werden weiterhin die Trainer Yannick Adler, Sebastian Gugel und Frank Hess die Verantwortung übernehmen. Bei den F-Junioren wird Thomas Männer weiterhin als Trainer fungieren.

Bei den weiteren Teams stehen die Verantwortlichen noch in Gesprächen mit den Trainern.

(Presseinfo: Bahlinger SC, 24.03.2020)


QR-Code Das könnte Sie aus Bahlingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Sport" anzeigen.

Info von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald