GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Sport » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

10. Jun 2021 - 14:02 Uhr

Eishockey: Importspieler Scott Allen bleibt beim EHC Freiburg - Torschützenkönig der Saison 2020/2021 trägt weiter das Trikot der "Wölfe"


Der 30-jährige Scott Allen gehört auch in der DEL2-Saison 2021/22 zum Kader der Breisgauer. Der Kanadier geht damit bereits in seine dritte Saison in Freiburg.

Wozu der großgewachsene Angreifer in der Lage ist, beweist er Woche für Woche aufs Neue. In den vergangenen beiden Spielzeiten sammelte der Linksschütze eindrucksvolle 115 Scorerpunkte und ist damit die personifizierte Torgefahr des EHC Freiburg. Mit 55 Scorerpunkten in der abgelaufenen Hauptrunde und weiteren 12 Punkten in den Playoffs stellte der Offensivposten mit der Rückennummer 90 zudem zwei neue persönliche Karrierebestmarken auf. Bei den Wölfen war er zusätzlich mit 26 geschossenen Toren der erfolgreichste Torschütze der Saison 2020/21.

Mit seinen Führungsqualitäten auf und neben dem Eis, seiner Physis, Geschwindigkeit, Spielintelligenz und absoluter Offensivpräsenz wird er auch weiterhin eine zentrale Rolle in der Mannschaft der Wölfe einnehmen.

Robert Hoffmann, Cheftrainer des EHC Freiburg: „Ich freue mich und bin froh, dass Scott uns auch in der kommenden Saison erhalten bleibt. Er zeichnet sich als absoluter Leader aus und besticht mit seiner Torgefährlichkeit. Ich bin wirklich sehr glücklich darüber, einen solchen Spieler weiter in unseren Reihen zu haben.“

Scott Allen ergänzt: „Meine Frau und ich freuen uns extrem, auch in der kommenden Saison wieder zurück nach Freiburg zu kommen. Ich kann es kaum abwarten, erneut für dieses Team, diese Stadt und vor allem für diese Fans spielen zu dürfen. Hoffentlich dann auch wieder mit möglichst viel Unterstützung in der Halle.“

Neben Nick Pageau ist Scott Allen derzeit der zweite Importspieler im Kader des EHC Freiburg für die DEL2-Saison 2021/22.

(Presseinfo: EHC Freiburg, 10.06.2021)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Sport".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg



















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald