GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Sport » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Teningen

13. Mai 2024 - 12:54 Uhr

Fußball: FC Teningen gewann gegen FV Lörrach-Brombach mit 3:1 - Wichtige Punkte in Heimspiel erkämpft


Der FC Teningen hat sein Heimspiel gegen den FV Lörrach-Brombach mit 3:1 gewinnen können.
Bei sommerlichen Temperaturen nahe der 30 Grad entwickelte sich ein sehr zähes Spiel für beide Mannschaften. Teningen hatte viel Ballbesitz, Lörrach stand tief und lauerte auf Konter.

Die ersten Chancen hatten dann auch die Gastgeber – Aaron Gut sowie die Abwehr des FCT konnten die Abschlüsse jedoch blocken. Teningen setzte immer mal wieder offensive Akzente, ohne jedoch wirklich gefährlich zu werden. So dauerte es bis in die Nachspielzeit der ersten Halbzeit, ehe Stephan Stübbe nach tollem Pass von Maximilian Resch alleine vor dem Torhüter stand und per Heber zum 1:0 vollendete.

Nach der Pause zeigte sich ein ähnliches Bild, Teningen wurde zwar etwas klarer in den Abschlüssen, dennoch war noch ordentlich Steigerungspotential vorhanden.
Ein Fernschuss von Jonas Siegert ging knapp am Pfosten vorbei (56.). Wenig später sollte dann der vermeintlich erlösende Treffer fallen: Eine Ecke von Timo Wehrle konnte Tom Hodel freistehend zum 2:0 einköpfen (62.).
Lörrach-Brombach blieb jedoch weiterhin aktiv und kam in der 75. Spielminute zum Anschlusstreffer.
Doch anstatt zu wackeln entschied der FCT das Spiel: Maximilian Resch sicherte den Ball per Grätsche im Strafraum, legte perfekt quer auf Niklas Froß, der keine Probleme hatte, den Ball im Tor zu versenken (81.). Damit war die Entscheidung gefallen und beide Mannschaften agierten in den letzten Spielminuten sehr zurückhaltend.

Am Ende stand ein verdienter 3:1 Heimsieg des FCT. Durch die Niederlage des 1. FC Rielasingen-Arlen springt Teningen tabellarisch wieder auf den 3. Platz und hat noch Hoffnungen auf die Relegationsspiele.
Am kommenden Freitag kommt es zum Spitzenspiel in Auggen, wenn der Tabellenzweite auf den Tabellendritten trifft. Anpfiff der Begegnung ist um 18:30 Uhr.

Aufstellung FCT:
Aaron Gut – Carsten Giedemann, Tom Hodel, Nico Beck, Noel Hüglin (45. Jakob Mikulic) - Jonas Siegert (83. Timo Blattmann), Niklas Froß, Hristijan Nikolovski (76. Julius Faßbinder), Stephan Stübbe (64..Manuel Riechert), Timo Wehrle (73. Florian Haselbacher) – Maximilian Resch

Die zweite Mannschaft des FCT hat ihr Auswärtsspiel in Heuweiler mit 3:2 verloren. Die Treffer erzielten Samet Dogdu und Noah Hohn. Das nächste Spiel findet am Dienstag, 21. Mai um 18:30 bei der SG Sexau/Buchholz statt.

Die Frauenmannschaft der SG Köndringen hat mit einem 2:1 Auswärtssieg bei der SG Buchenbach/Oberried den Klassenerhalt perfekt gemacht. Die Treffer erzielten Anna Melerski und Ronja Nübling. Das Team von Andreas Baab beendet die Saison damit auf dem starken 6. Tabellenplatz.

(Presseinfo: FC Teningen - Paul Poschen, 13.05.2024)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Teningen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Sport".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald