GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Denzlingen

10. Oct 2019 - 17:27 Uhr Mein altes Handy für Familien in Not - Althandysammelstelle im Rathaus Denzlingen
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Mein altes Handy für Familien in Not - Althandysammelstelle im Rathaus Denzlingen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinde Denzlingen,
über 100 Millionen ausgediente Handys liegen nach Schätzung von Experten ungenutzt in deutschen Schubladen. Diese Handys sind im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert. Rund 2,4 Tonnen Gold befinden sich laut Experten in den genannten Telefonen. Durch die Spende Ihres alten und unbenutzten Handys, kann durch dessen Materialwert in der Summe viel Gutes bewirkt werden.

Für Sie bedeutet eine Handyspende, dass Sie sich nicht selbst um eine fachgerechte Entsorgung kümmern müssen und gleichzeitig ganz bequem Platz in Ihren Schubladen schaffen. Sie sehen – Ihre Handyspende wirkt gleich mehrfach.

Was passiert mit Ihren Althandys und welcher Mehrwert entsteht für unsere Gesellschaft? Das internationale tätige Hi lfswerk „missio“ erhält für jedes recycelte Handy Geld für das Hilfsprojekt „Aktion Schutzengel“. Die in den Althandys enthaltenen wertvollen Rohstoffe werden in Europa aufbereitet und wiederverwertet.“

In der Demokratischen Republik Kongo sind die Menschen aufgrund bewaffneter Konflikte in vielen Regionen des Landes auf der Flucht. „Missio“ unterstützt durch die Aktion Schutzengel die betroffenen Familien in ihrer Not. Die Organisation sorgt für eine psychologische, medizinische, juristische und wirtschaftliche Hilfe vor Ort und verbessert damit die Lebensumstände vieler Familien.

In rund 100 Städten wird bereits gesammelt z. B. in den Städten Aachen, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Magdeburg und Münster. Dabei wurden schon über 80.000 Althandys gespendet. Nun machen wir auch in Denzlingen mit!

Im Foyer des neuen Rathauses, Hauptstraße 110 in Denzlingen können Sie nun alte Handys in eine hierfür aufgestellte Box einwerfen.
Unter allen Teilnehmern verlost „missio“ im Rahmen der „Aktion Schutzengel“ zehn Preise, darunter unter anderem ein fair produziertes Handy vom deutschen Hersteller Shift. Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, gibt bei Abgabe seines Althandys Namen und Adresse an.
Weitere Informationen zur „Aktion Schutzengel“ unter www.missio-hilft.de/handysammeln.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr
Markus Hollemann
Bürgermeister

(Info: Gemeinde Denzlingen, 10.10.2019)

Weitere Beiträge von Medienmitteilung (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code Das könnte Sie aus Denzlingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte & Gemeinden" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg













Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald