GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

15. Oct 2019 - 19:54 Uhr Bild:Sandra Meyndt
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Freiburger Hochschulbibliotheken erhalten einzigartige Förderung - Gefördert werden innovative Projekte an über 30 Bibliotheken im Land

Mit dem bundesweit einmaligen Förderprogramm „BW-BigDIWA – Wissenschaftliche Bibliotheken gestalten den digitalen Wandel“ unterstützt die Landesregierung mit insgesamt acht Millionen Euro die Hochschulbibliotheken im Land. Dabei ist auch Freiburg mit vier Projekten.

Edith Sitzmann und Reinhold Pix begrüßen die Förderung durch die Landesmittel. Sitzmann: „Studierende, Akademikerinnen und Akademiker lernen und arbeiten digital. Mit der gemeinsamen Weiterentwicklung ihres Dienstleistungsspektrums sichern die Bibliotheken die Wettbewerbsfähigkeit und Exzellenz des Hochschulstandorts Baden-Württemberg.“

Reinhold Pix ergänzt: „Unsere Hochschulbibliotheken sind unerschöpfliche Wissensspeicher. Da den digitalen Ressourcen heute immer mehr Bedeutung zukommt, setzen wir zusätzliche Impulse, mit denen die Bibliotheken die digitale Transformation erfolgreich bewältigen können.“

Gefördert werden 15 innovative Projekte an über 30 Bibliotheken in Freiburg, Karlsruhe, Konstanz, Mannheim, Reutlingen, Stuttgart, Trossingen, Tübingen und Ulm. Freiburg ist mit vier Projekten dabei:

Mit 150.000 Euro fördert das Land die Kooperation der Bibliotheken von evangelischer und katholischer Hochschule mit der Universitätsbibliothek Freiburg. Mit der verbesserten Personal- und Finanzausstattung wird ein umfangreiches Kooperationskonzept für die künftige Literaturversorgung, Medienbearbeitung, die digitale (Langzeit-)Archivierung bis hin zum Forschungsdatenmanagement erarbeitet.

BW-Music-Search an den Musikhochschulen in Freiburg, Karlsruhe, Mannheim, Stuttgart und Trossingen

Was an vielen Hochschulen selbstverständlich ist, nämlich die Suche nach digitalen Inhalten der Bibliotheken, ist an Musikhochschulen noch unbefriedigend: die Suche nach digital musikspezifischen Inhalten. In einem Gemeinschaftsprojekt aller staatlichen Musikhochschulen im Land soll nun mit 100.000 Euro ein Discovery-System entwickelt und betrieben werden.

Fach- und hochschulartenübergreifendes E-Learning-Portfolio Baden-Württemberg an der PH Freiburg und weiteren Hochschulen

Die richtigen Informationen aus der Fülle der Quellen herausfinden: Im Projekt E-Learning Portfolio BW soll mit 390.000 Euro ein am KIT Karlsruhe erfolgreiches Konzept der Vermittlung von Schlüsselqualifikationen auf weitere Hochschulen übertragen werden. Studierende und angehenden Wissenschaftler sollen mit einem einzigartigen E-Learning-Angebot vom Studienbeginn bis zur Promotion bei Informationsbeschaffung und wissenschaftlichem Arbeiten unterstützt werden.

3,7 Millionen Euro für das Bibliothekskonsortium Baden-Württemberg: Lizenzierung und Open Access

Das weltweite Publikationsaufkommen hat in den vergangenen Jahren durch die E-Medien enorm zugenommen. Das stellt auch die wissenschaftlichen Bibliotheken vor große Herausforderungen. Eine Geschäftsstelle des Zusammenschlusses der Universitäts-, Hochschul- und Landesbibliotheken in Freiburg koordiniert künftig die Verhandlungen und Umsetzungen von landesweiten Abschlüssen von Lizenzverträgen mit Wissenschaftsverlagen.

(Info: Landtagsabgeordnete Edith Sitzmann und Reinhold Pix)


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte & Gemeinden" anzeigen.

Info von Medienmitteilung (05)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald