GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

30. Jun 2020 - 11:49 Uhr

Erschließung SC-Stadion in Freiburg: Granadaallee zeitnah wieder durchgehend vierspurig befahrbar - Freigabe erfolgt einen Monat früher als ursprünglich geplant

Rund 18 Monate dauerten die Arbeiten zum Bau der Zufahrtstraße für das neue SC-Stadion im Wolfswinkel. Die neue Zufahrtstraße (Suwonallee) ist die Verbindung zwischen der Granada- und der Madisonallee und damit die zentrale Erschließungsachse des neuen Stadionareals. Zuletzt wurden eine Ampelkreuzung und die nötigen Abbiegespuren errichtet, damit das neue SC-Stadion auch von der Granadaallee kommend, anfahrbar ist.

Für den Bau der neuen Zufahrtsstraße waren umfangreiche und zum Teil schwierige Arbeiten notwendig: Bereits Ende 2018 wurde der Wolfsbuck auf einer Länge von 600 Metern angeschnitten und mit Stützwänden abgefangen. Um Platz für die neuen Abbiegespuren in der Granadaallee zu schaffen, wurde auch der alte Deponiekörper abgetragen und ebenfalls mit Stützbauwerken abgefangen.

Der alte Fuß- und Radweg entlang der Granadaallee wurde in seiner alten Lage belassen – damit die Fußgängerinnen und Fußgänger sowie die Radfahrenden die neue Zufahrtsstraße aber kreuzungsfrei überqueren können, wurde hier eine neue Brücke errichtet, die bereits Ende letztes Jahres eröffnet wurde.

Während der Erschließungsarbeiten wurde parallel der Asphaltbelag zwischen Forsthaus- und Wolfsbucksteg erneuert.

Die Freigabe der Granadaallee Ende dieser Woche erfolgt jetzt einen Monat früher als ursprünglich geplant – die übrigen Erschließungsarbeiten werden Ende Juli abgeschlossen. Im September erfolgt dann auch die Freigabe der Suwonallee.

Das Garten- und Tiefbauamt dankt an dieser Stelle nochmals allen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis

Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte & Gemeinden" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg













Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald