GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Lahr

13. Aug 2020 - 12:37 Uhr 20. August: Kräuterbüschel binden mit Johanna Harter - Aktion auf dem Donnerstag-Markt in Lahr.
Kräuterbüschel binden mit Johann Harter.

Foto: Stadt Lahr
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

20. August: Kräuterbüschel binden mit Johanna Harter - Aktion auf dem Donnerstag-Markt in Lahr

Der würzige Duft von Eisenkraut, Kamille, Pfefferminze und zahlreichen anderen wilden Kräutern strömt am Donnerstag, 20. August, den Besuchern des Lahrer Wochenmarkts auf dem Schlossplatz entgegen. Ab 14 Uhr haben Interessierte Gelegenheit mit Johanna Harter Kräuterbüschel zu binden. Sie zeigt, wie aus Kräutern, Gräsern, Früchten und Blumen dekorative Kräuterbüschel zusammengestellt werden. Wer eigene Kräuter und Blumen zu Hause hat, kann diese gerne mitbringen. Das Aktionsprogramm ist kostenfrei.

Traditionell werden zu Mariä Himmelfahrt Kräuterbüschel gebunden und geweiht. Bis heute wird vielerorts dieser alte Brauch praktiziert. Die geweihten Kräuter sollen gegen Unwetter und Krankheit und für eine gute Ernte und Eheglück helfen. Die geweihten Kräuter werden nach dem Trocknen im Herrgottswinkel des Hauses sowie über Türen befestigt.

Während den Sommerferien bietet das Stadtmarketing Lahr ein Kreativprogramms auf dem Donnerstags-Markt am Schlossplatz. Es richtet sich an Erwachsene und Kinder. Auf dem Donnerstags-Markt am Schlossplatz werden jede Woche von 10 bis 18 Uhr eine leckere Vielfalt regionaler Produkte, wie Gemüse, Obst, Eier und Honig, Brot, Fleisch, Wurst sowie Gewürze und Tee von Erzeugern aus Lahr und der Region angeboten.

Aufgrund der bestehenden Hygienebestimmungen dürfen jeweils nur vier Personen gleichzeitig an den 20-minütigen Werkstattangeboten teilnehmen. Ab 12 Uhr liegt die Teilnehmerliste am Stand des Stadtmarketings auf dem Schlossplatz aus. Die Angebote können jeweils zur halben und vollen Stunde um 14, 14.30, 15, 15.30, 16 und 16.30 Uhr besucht werden. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist erforderlich.

Programm der kommenden Aktionstage:
- Donnerstag, 27. August
Fixennaturhof, Familie Göppert: Seifenwerkstatt und Verkauf
- Donnerstag, 3. September
Fixennaturhof, Familie Göppert: Seifenwerkstatt und Verkauf
- Donnerstag, 10.September
Ideenreich, Regina Fleig: Blumenkränze binden.

Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Lahr (1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Lahr auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte & Gemeinden" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald