GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Schwarzwald-Baar-Kreis - Donaueschingen

11. Dec 2018 - 14:24 Uhr Fürstenberg Brauerei würdigte langjährige Partnerschaften in Gastronomie und Hotellerie 
Fürstenberg-Geschäftsführer Georg Schwende (vorne rechts) und Gesamtvertriebsdirektor Markus Gruhl (vorne links) bedankten sich bei den Jubilaren aus Gastronomie und Hotellerie für ihre Treue zur Donaueschinger Traditionsbrauerei

Foto: Fürstlich Fürstenbergische Brauerei GmbH
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Fürstenberg Brauerei würdigte langjährige Partnerschaften in Gastronomie und Hotellerie - Traditionsbrauerei aus Donaueschingen ehrte treue Wirte

„Wir Fürstenberger wissen, was wir an unseren Wirten haben!“ Mit diesen Worten würdigte Brauerei-Geschäftsführer Georg Schwende gestern bei einer Veranstaltung langjährige Partnerschaften mit Gastronomen und Hoteliers aus Baden-Württemberg, die zum Teil eineinhalb Jahrhunderte alt sind.

Unter den über 30 Partnerschaften waren auch Thomas Hogg von der Bahnhofsgaststätte Donaueschingen-Neudingen, dessen Gastwirtschaft 2018 seit 150 Jahren eng mit der Fürstenberg Brauerei verbunden ist, sowie Thomas und Martina Wehrle vom Gasthaus Zu´s Bierhanse in Friedenweiler-Rötenbach, die schon 2017 stolz auf eine 140 Jahre alte Partnerschaft zurückblicken konnten und nun dafür, wie alle anderen Kollegen, eine Urkunde entgegennehmen durften. Die Geehrten erhielten von Georg Schwende bei der Zeremonie dieses Dokument für ihre Treue „als kleines, aber dennoch wertvolles Zeichen unseres Dankes“.

Der Geschäftsführer der Fürstenberg Brauerei betonte bei der Wirteehrung, die nach einem Vier-Gänge-Menü mit einer Brauereiführung zu Ende ging, der Name Fürstenberg verbinde sich als Biermarke seit jeher mit der guten Küche im Süden des Landes. Die Menschen in der Gastronomie hätten zum Teil über Generationen hinweg in der Gastronomie Großes geleistet. „Unermüdlich im Einsatz, oft die ganze Familie, um die Menschen zu verwöhnen – mit kulinarischen Spezialitäten und Köstlichkeiten. Dazu hat unser Fürstenberg zu allen Zeiten bestens gepasst.“ Die Zufriedenheit der Kunden habe oberste Priorität. Deshalb setze sich die Fürstenberg Brauerei als Gastronomiemarke nachhaltig für die Anliegen ihrer Partner ein und engagiere sich in vielfältiger Weise, um die Gastronomen auch wirtschaftlich zu unterstützen. „Deshalb werden wir die Seminarreihe `Erfolgreiche Wirte` auch in 2019 weiterführen.“

(Presseinfo: Fürstlich Fürstenbergische Brauerei GmbH, 11.12.2018)


QR-Code Das könnte Sie aus Donaueschingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher/Wirtschaft" anzeigen.

Info von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald