GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

19. Nov 2020 - 13:32 Uhr „Das resiliente Unternehmen - Krisensicher in Form bleiben“ - Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden beteiligte sich an Veranstaltung auf virtuellem Messestand der Festo Vertrieb GmbH.
Diskussionsrunde (von links): Alfons Riek (Vice President Technology und Innovation, Festo-Gruppe), Tanja Maaß (Geschäftsführerin Resolto Informatik GmbH), Christoph Münzer (Hauptgeschäftsführer wvib Schwarzwald AG) und Gerald Penner (Geschäftsführer Streck Transportges .mbH).

Foto: Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden e.V.
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

„Das resiliente Unternehmen - Krisensicher in Form bleiben“ - Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden beteiligte sich an Veranstaltung auf virtuellem Messestand der Festo Vertrieb GmbH

Resilienz ist mehr als ein Corona-Krisenrezept – das zeigte die Veranstaltung „Das resiliente Unternehmen – Krisensicher in Form bleiben“ der wvib Schwarzwald AG auf dem virtuellen Messestand der Festo Vertrieb GmbH & Co. KG in Denkendorf.

„Nicht zuletzt die globale Pandemie hat uns gezeigt, wie wichtig es ist, resilient aufgestellt zu sein. Das betrifft unsere Demokratie genauso wie die soziale Marktwirtschaft und den industriellen Mittelstand in Baden-Württemberg. Anpassungsfähige Unternehmen mit hohem Innovationsgrad garantieren Wohlstand und Wettbewerbsfähigkeit“, eröffnete wvib-Hauptgeschäftsführer Dr. Christoph Münzer die Veranstaltung.

„Resiliente Unternehmen sind solche, die mit unvorhergesehenen Ereignissen umgehen können. Dazu braucht es zwei Voraussetzungen: Zum einen finanzielle Stabilität durch eine hohe Liquidität und zum andern eine hohe Veränderungsbereitschaft, die auch Bewährtes in Frage stellen kann. Fundament dieser beiden Voraussetzungen ist eine langfristige Orientierung in Verbindung mit vorausschauendem Denken. Festo ist als Familienunternehmen so aufgestellt und damit ein verlässlicher Partner für seine Kunden“, so Alfons Riek (Festo Gruppe, Vice President Technology and Innovation).

„Wir unterstützen unsere Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz an vielen Stellen mit unseren marktführenden Produkten und Serviceleistungen, um erfolgreich und nachhaltig zu sein. Gerade in der jetzigen schwierigen Zeit der Corona Pandemie ist der enge Austausch mit allen beteiligten Partnerfirmen wichtig, egal ob persönlich oder digital. Gemeinsam werden wir auch diese Krise durchstehen“, fügte Jörg Kipper, Leiter Festo Vertrieb DACH, hinzu.

„Bei allen Unsicherheiten von Handelskriegen über schwelenden Populismus bis hin zu einer globalen Pandemie zeigt sich eines deutlich: Resilient ist, wer das richtige Netzwerk und die richtigen Partner hat. Das bewies auch das erfolgreiche Event der wvib Schwarzwald AG mit Festo“, rundete Dr. Christoph Münzer die Veranstaltung ab.

(Presseinfo: Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden e.V., 19.11.2020)

Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Verbraucher/Wirtschaft" anzeigen.


P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald