GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Emmendingen

3. Jan 2022 - 14:19 Uhr

Abschied vom Kiosk im Kreiskrankenhaus Emmendingen genommen - Peter van der Kleij schloss nach 44 Jahren seinen Kiosk sowie die Caféteria

Abschied vom Kiosk im Kreiskrankenhaus Emmendingen genommen.
Abschied zum Jahreswechsel (von links): Peter und Mirjana van der Kleij mit Landrat Hanno Hurth in ihrem Kiosk im Kreiskrankenhaus Emmendingen.

Foto: Landratsamt Emmendingen - Ulrich Spitzmüller
Abschied vom Kiosk im Kreiskrankenhaus Emmendingen genommen.
Abschied zum Jahreswechsel (von links): Peter und Mirjana van der Kleij mit Landrat Hanno Hurth in ihrem Kiosk im Kreiskrankenhaus Emmendingen.

Foto: Landratsamt Emmendingen - Ulrich Spitzmüller

Der Jahreswechsel brachte für das Kreiskrankenhaus Emmendingen eine Zäsur: Peter van der Kleij und seine Frau Mirjana haben ihren Kiosk und die Caféteria im Erdgeschoss zum Jahresende geschlossen. Nach den Handwerkerferien beginnen dort die Umbauarbeiten für die Neugestaltung des Eingangsbereiches des Kreiskrankenhauses.

44 Jahre lang ohne Unterbrechung betrieb Peter van der Kleij seit der Eröffnung des heutigen Kreiskrankenhauses im Oktober 1977 den Kiosk und die Caféteria, seit 25 Jahren gemeinsam mit Unterstützung seiner Frau Mirjana. Unzählige Patientinnen und Patienten haben sich in dieser langen Zeit am Kiosk mit Zeitungen und Zeitschriften, Süssigkeiten und Hygieneartikeln versorgt, in den Anfangsjahren gab es – heute unvorstellbar – sogar noch Zigaretten am Kiosk zu kaufen. Vor allem aber war die Caféteria für die Menschen im Kreiskrankenhaus und auch deren Angehörige und Gäste ein beliebter Treffpunkt. Sieben Tage die Woche wurden dort Getränke, kleine Snacks und vor allem natürlich Kaffee und Kuchen serviert, in der warmen Jahreszeit auch auf der Terrasse. „Der Renner war der Käsekuchen“, muss Peter van der Kleij nicht lange überlegen, wenn er an seine vielfältige Auswahl an Torten und Kuchen denkt.

„Es war eine schöne Zeit“ sagen er und seine Frau Mirjana zum Abschied und denken dabei nicht nur an die Begegnungen mit den Patientinnen und Patienten im Kreiskrankenhaus und ihren Gästen, sondern erinnern sich sehr gerne auch an die Veranstaltungen in der Caféteria des Kreiskrankenhauses wie Kunstausstellungen, Vorträge oder die Aufführungen des legendären Männerkabaretts.

Zu schaffen machten ihnen jedoch die Auswirkungen der Corona-Pandemie für die Gastronomie. Seit März 2020 mussten sie den Kiosk und die Caféteria rund zehn Monate schließen, vor allem im langen Lockdown vom November 2020 bis zum Frühsommer 2021.

Zum Abschied bedankte sich Landrat Hanno Hurth persönlich bei Mirjana und Peter van der Kleij für die beispielslose jahrzehntelange Treue zum Kreiskrankenhaus und zu den Patientinnen und Patienten und wünschte nicht nur für das Jahr 2022, sondern auch die Zukunft „alles Gute“.


Weitere Beiträge von Landratsamt Emmendingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Emmendingen .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Von den Landkreisen".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald