GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Lörrach - Landkreis Lörrach

25. Mai 2022 - 11:47 Uhr

Sprache öffnet Türen - Landkreis Lörrach verteilt dreisprachige Bücher für geflüchtete Kinder aus der Ukraine

Sprache öffnet Türen - Landkreis Lörrach verteilt dreisprachige Bücher für geflüchtete Kinder aus der Ukraine.
Mit dem dreisprachigen Kinderbuch möchte der Landkreis Lörrach geflüchtete ukrainische Kinder beim Erlernen erster deutscher Wörter unterstützen. 

Foto: Landratsamt Lörrach
Sprache öffnet Türen - Landkreis Lörrach verteilt dreisprachige Bücher für geflüchtete Kinder aus der Ukraine.
Mit dem dreisprachigen Kinderbuch möchte der Landkreis Lörrach geflüchtete ukrainische Kinder beim Erlernen erster deutscher Wörter unterstützen.

Foto: Landratsamt Lörrach

Der Landkreis Lörrach verteilt ab dieser Woche bis zu 500 Kinderbücher an geflüchtete ukrainische Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter, um ihnen damit den Kontakt zu ersten deutschen Wörtern auf spielerische Art und Weise zu ermöglichen. Mit dem deutsch-, ukrainisch- und englischsprachigen Bilderbuch „Die Welt ist schön, weil DU mit drauf bist“ von Theresa Meixner soll die Kommunikation gefördert werden.

Initiiert wurde die Aktion von Laura Rössler, Koordinatorin in der Bildungsregion des Landkreises Lörrach. Ihr ist es ein Anliegen, dass die geflüchteten Kinder schnell auch Freundschaften mit deutschen Kindern knüpfen: „Sprache öffnet Türen – auch wenn sich gerade Kinder übergangsweise gut mit Händen und Füßen verständigen können, ist die Sprache ein wichtiges Mittel für das Miteinander von Gleichaltrigen“.

Die Bücher werden von Integrationsmanagern in den Gemeinschafts- und Anschlussunterkünften des Landkreises verteilt. Für ukrainische Kinder, die privat untergekommen sind, gibt es die Möglichkeit, die Bücher direkt über Laura Rössler zu erhalten unter laura.roessler@loerrach-landkreis.de.

(Presseinfo: Landratsamt Lörrach, 25.05.2022)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Landkreis Lörrach .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Von den Landkreisen".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg


























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald