GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Breisgau-Hochschwarzwald - Breisgau-Hochschwarzwald

7. Feb 2023 - 12:25 Uhr

Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald: Anmeldetermine für Kreisgymnasien dieses Jahr bereits ab 6. März - Ablauf und weitere Informationen auf Homepages der Schulen abrufbar


Die Anmeldetermine für das Schuljahr 2023/2024 an den acht allgemeinbildenden Gymnasien in der Trägerschaft des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald sind in diesem Jahr bereits im März.

Die Termine für die allgemeinen Anmeldungen sind im Einzelnen:

- Kreisgymnasium Hochschwarzwald in Titisee-Neustadt:
Am 06., 07., 08 und 09. März, jeweils von 08:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr.

- Martin-Schongauer-Gymnasium in Breisach:
Am 06. März von 13:00 bis 17:00 Uhr, am 07. März von 10:00 bis 13:00 Uhr und am 08. und 09. März, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr.

- Albert-Schweitzer-Gymnasium in Gundelfingen:
Am 06. März ist die Anmeldung für den Musikzug von 12:00 bis 16:00 Uhr. Am 08. und 09. März, folgt dann der allgemeine Anmeldetermin ebenfalls jeweils von 12:00 bis 16:00 Uhr.

- Marie-Curie-Gymnasium in Kirchzarten:
Am 06. März und 07. März jeweils von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und am 08. und 09. März jeweils von 08:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 17:00 Uhr.

- Markgräfler-Gymnasium in Müllheim:
Am 07. und 08. März, jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr und am 09. März von 14:00 bis 16:00 Uhr.

- Faust-Gymnasium in Staufen:
Am 07., 08. und 09. März, jeweils von 12:30 bis 17:00 Uhr.

- Kreisgymnasium Bad Krozingen:
Am 06. und 07. März jeweils von 13:30 bis 16:00 Uhr, am 08. März von 13:30 bis 18:00 Uhr und am 09. März von 13:30 bis 17:00 Uhr.

- Kreisgymnasium Neuenburg:
Am 08. und 09. März, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Bei der Anmeldung sind die Blätter 3 (Grundschulempfehlung) und 4 (Formular für die Anmeldung) der Schule vorzulegen. Ebenfalls ist eine Kopie eines Identitätsnachweises des Kindes (z.B. Geburtsurkunde, Personalausweis, Kinderreisepass) zur Anmeldung mitzubringen.

Für den Fall, dass die Eltern kein gemeinsames Sorgerecht haben, muss ein geeigneter Nachweis über die Sorgerechtsregelung vorgelegt werden.

Des Weiteren muss aufgrund des zum 01. März 2020 in Kraft getretene Masernschutzgesetz ein Nachweis darüber vorgelegt werden, dass das Kind ausreichend gegen Masern geimpft oder immun ist (z.B. Impfpass im Original oder eine ärztliche Bescheinigung).

Auf Wunsch kann bereits vorab das Anmeldeformular der aufnehmenden Schule auf der jeweiligen Homepage des Gymnasiums heruntergeladen und ausgefüllt zur Anmeldung mitgebracht werden.

Auch in diesem Schuljahr kann die Anmeldung auch auf anderem Wege (z.B. per Briefeinwurf oder postalisch) erfolgen. Für persönliche Anmeldungen können Terminvorgaben notwendig sein. Den genauen Ablauf und weitere Informationen veröffentlichen die Schulen auf ihrer jeweiligen Homepage.


Weitere Beiträge von LRA Breisgau-Hochschwarzwald
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Breisgau-Hochschwarzwald.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Von den Landkreisen".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald