GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Breisgau-Hochschwarzwald - Titisee

16. Sep 2019 - 16:33 Uhr 9. Oktober: Titisee erleben mit der "Magd vom Bierhus" - Unterwegs mit Naturpark-Gästeführerin Angelika Edlefsen.

Foto: Angelika Edlefsen
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

9. Oktober: Titisee erleben mit der "Magd vom Bierhus" - Unterwegs mit Naturpark-Gästeführerin Angelika Edlefsen

Das Jahresprogramm 2019 der Gästeführer im Naturpark Südschwarzwald wird am 9. Oktober mit der Stadtführung durch Titisee mit Angelika Edlefsen alias die Magd vom Bierhus fortgesetzt. Noch sind Plätze frei.

Die Gästeführer im Naturpark Südschwarzwald bieten auch in diesem Jahr zu festen Terminen Entdeckungstouren in Deutschlands größtem Naturpark an. Es geht um Burgfräulein, Waldbaden, Grenzsteine, Speck und vieles mehr. Zwischen März und November 2019 können Interessierte auf 14 Touren den Naturpark Südschwarzwald aus ganz neuen Blickwinkeln entdecken.

Die Kostümführung mit Naturpark-Gästeführerin Angelika Edlefsen findet statt am Mittwoch, 9. Oktober 2019, von 14 bis 16 Uhr. Nehmen Sie an einer außergewöhnlichen Führung durch Titisee mit der „Magd vom Bierhus“ teil. Erfahren Sie interessante Geschichten, Mythen und Sagen und was Sie schon immer über Titisee wissen wollten: Wie die Höllentalbahn im Hochschwarzwald die Welt veränderte oder wie die Kuckucksuhr erfunden wurde und auf Reisen ging. Treffpunkt ist am Kurhaus in Titisee. Die Kosten betragen 5 Euro/Person.

Die Anmeldung zur Führung erfolgt bei der VHS Hochschwarzwald unter Telefon 07651 1363.

Der Naturpark Südschwarzwald feiert 2019 sein 20-jähriges Bestehen und freut sich, dieses Jahresprogramm zusammen mit den Gästeführern als „Botschafter“ der Region sowie der VHS Hochschwarzwald als Ausbildungsstelle herauszugeben.

Das Jahresprogramm 2019, weitere Führungsangebote sowie Informationen zur Weiterbildung zum Gästeführer und zum „Verein der Gästeführer im Naturpark Südschwarzwald“ finden sich unter www.naturpark-gaestefuehrer.de. Das Jahresprogramm 2019 kann auch in der Geschäftsstelle des Naturparks (Tel. 07676 9336-10, E-Mail info@naturpark-suedschwarzwald.de) gegen Porto angefordert werden.

Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln des Landes Baden-Württembergs und der Lotterie Glücksspirale.

(Presseinfo: Naturpark Südschwarzwald e.V., 16.09.2019)


QR-Code Das könnte Sie aus Titisee auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Vorschau/Anmeldungen" anzeigen.

Info von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald