GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Lörrach - Lörrach

12. Nov 2019 - 18:21 Uhr

19. bis 21. November: Tanz-Treff, Aquarellmalen, Handarbeitstreff und mehr - Veranstaltungen bei „PlusPunktZeit“ im Alten Rathaus in Lörrach

Am Dienstag, 19. November findet um 14 Uhr im Alten Rathaus, Untere Wallbrunnstraße 2, ein Treffpunkt zum Aquarellmalen statt. Der Kurs vermittelt Grundkenntnisse der Maltechnik. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, das benötigte Material wie Block, Pinsel und Farben mitzubringen. Eine Anmeldung unter der Leitung von Hans Müller ist nicht erforderlich.


Geschichts-Treff bei „PlusPunktZeit“

Am Mittwoch, 20. November findet um 9.15 Uhr im Alten Rathaus, Untere Wallbrunnstraße 2, der Geschichts-Treff mit dem Thema „Zeitenwende 1918/19 – Demokratische Republik, Frauenwahlrecht, Volkshochschulen. Welche Entwicklungen führten in die Moderne?“ statt.
Eine Anmeldung für den Treff unter der Leitung von Hubert Bernnat ist nicht erforderlich.


Neu bei „PlusPunktZeit“: Lebenstanz

Am Mittwoch, 20. November findet um 15.15 Uhr im Alten Rathaus, Untere Wallbrunnstraße 2, ein neues Tanzprogramm mit dem Titel „Lebenstanz“ (ohne Partner) statt. Tanz ist die ursprüngliche Form des Lebensausdrucks und in allen Kulturen der Welt beheimatet. Eine Anmeldung für die Veranstaltung unter der Leitung von Sigrid Braun-Hofmann ist nicht erforderlich. Bitte leichtes und für Innenräume geeignetes Schuhwerk mitbringen.


Vortrag : Jemen 1994 – 2001

Am Montag, 18. November findet um 15 Uhr ein Vortrag von Bärbel Läuger über den Jemen zwischen 1994 und 2001 im Alten Rathaus, Untere Wallbrunnstraße 2, statt.

Die Referentin war in den Jahren 1994 bis 2001 mehrfach im Jemen auf privaten Reisen unterwegs. Das ursprüngliche und faszinierende Land führte sie in teilweise völlig unberührte Landschaften. Die grandiose Natur der schroffen Bergwelt die Küstenebenen am Roten Meer und am Indischen Ozean, die einsamen Hochebenen, sowie die großartige Gastfreundschaft waren dabei tief beeindruckend. Die einmalige Architektur im Südjemen, das „Chicago der Wüste“ Shibam und im Nordjemen die Hauptstadt Sanaa, „Perle des Orient“, zählen zum UNESCO Weltkulturerbe.

Der Unkostenbeitrag beträgt drei Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Vor der Veranstaltung öffnet ab 14 Uhr das „Kaffee Begegnung“, der offene Treffpunkt im Alten Rathaus. Neben Kaffee gibt es auch wechselnde Überraschungstees.


Zukunftstreff

Am Donnerstag, 21. November um 9.30 Uhr findet der nächste Zukunftstreff im Alten Rathaus, Untere Wallbrunnstraße 2, statt. Die Referenten Ulrich Knechtel und Werner Mende wollen in einem offenen Gesprächskreis auf der Grundlage von Texten, Bildern und Filmen über die Frage diskutieren, welche lokalen und globalen Entwicklungen und Veränderungen unsere Zukunft beeinflussen.
Die Themenwahl soll sich auch an den Wünschen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausrichten.

Kreativ- und Handarbeitstreff

Am Donnerstag, 21. November findet um 14 Uhr im Alten Rathaus, Untere Wallbrunnstraße 2, ein Kreativ- und Handarbeitstreff statt. Die Kreativgruppe strickt, häkelt und stellt je nach Bedarf auch individuelle Glückwunschkarten her und setzt gemeinsame Gestaltungsideen um. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer kann das eigene Stickzeug mitbringen oder an einem der Projekte mitarbeiten. Nähere Auskünfte erteilt Renate Riemensperger unter der Telefonnummer 0 76 21- 9 56 73 50.

„PlusPunktZeit“ ist eine städtische Einrichtung, die ein vielseitiges Programm für Senioren anbietet und sich einer großen Resonanz erfreut. Die Leiterin von „PlusPunktZeit“ ist Renate Riemensperger, Tel: 07621 - 9567350, E-Mail: seniorenarbeit@loerrach.de.


QR-Code Das könnte Sie aus Lörrach auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Vorschau/Anmeldungen" anzeigen.

Info von Presse-Info Stadt Lörrach
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald