GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Regionales » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Herbolzheim

15. Jun 2021 - 14:36 Uhr

CDU-Bundestagskandidat Bury und CDU-Bundestagsabgeordneter Weiß besuchten 48° Süd-Inklusionsbetrieb in Herbolzheim - Weiß holt Termine der ausgefallenen bundesweiten Informationswoche zu Inklusionsbetrieben (9. bis 20. November 2020) nach

CDU-Bundestagskandidat Bury und CDU-Bundestagsabgeordneter Weiß besuchten 48° Süd-Inklusionsbetrieb in Herbolzheim.

REGIOTRENDS-Foto: Jens Glade
CDU-Bundestagskandidat Bury und CDU-Bundestagsabgeordneter Weiß besuchten 48° Süd-Inklusionsbetrieb in Herbolzheim.

REGIOTRENDS-Foto: Jens Glade
(Weiß/RT) Im Rahmen einer bundesweiten Informationswoche besuchten CDU-Bundestagskandidat Yannick Bury und CDU-Bundestagsabgeordneter Peter Weiß am heutigen Dienstag den Inklusionsbetrieb von 48° Süd in Herbolzheim.

Mit der Aktion soll auf die Arbeit der Inklusionsbetriebe aufmerksam gemacht werden, die Menschen mit Behinderungen einen Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt ermöglichen.
Eine bundesweite Informationswoche zu Inklusionsbetrieben der Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen e.V. war im November 2020 geplant gewesen, fiel aber der Corona-Pandemie "zum Opfer".

Peter Weiß, Vorsitzender der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, möchte seine ausgefallenen Termine nun nachholen.
Er stellte die Arbeit, die Zielsetzung und die Förderung von Inklusionsbetrieben vor und berichtete über gesetzliche Neuregelungen. Patrick Krezdorn, Geschäftsführer von 48° Süd, und Bernhard Pflaum, Referent des Kommunalverbandes für Jugend und Soziales (KVJS), beteiligten sich ebenfalls an dem Treffen.

„Inklusionsunternehmen sind ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsmarktes“, so Peter Weiß. Deshalb sei es wichtig, dass die gesetzlichen Neuregelungen zum 1. Januar 2022 die Arbeit dieser Unternehmen stärken.

Inklusionsunternehmen sind in erster Linie Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes. Sie stehen im Wettbewerb mit anderen, setzten marktfähige Geschäftsideen um, beschäftigen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit regulären Arbeitsverträgen und zahlen ortsübliche oder tarifliche Löhne und Gehälter. Zusätzlich erfüllen sie jedoch einen besonderen gesellschaftlichen Auftrag: Sie verpflichten sich, mindestens 30 Prozent, häufig jedoch bis zu 50 Prozent und mehr ihrer Arbeitsplätze mit besonders betroffenen Schwerbehinderten zu besetzen. Ihnen dadurch entstehende Nachteile werden vorrangig aus den Mitteln der Ausgleichsabgabe ausgeglichen, die Betriebe entrichten, die keine Menschen mit Handicap beschäftigen.

Im Rahmen des Besuchs stellte Geschäftsführer Kretzdorn die einzelnen Teilbereiche des ersten und einzigen Inklusionsbetriebes im Landkreis Emmendingen vor. Dazu gehören der Garten- und Landschaftspflegebetrieb, die handwerklichen Dienstleistungen, der gastronomische Betrieb „FAIRköstlich in Emmendingen sowie die Elektrogeräteprüfung.
Hinzukommen sollen die FAIR-Kaufhäuser und die KfZ-Werkstatt.
„Gerade im KfZ-Bereich sehen wir große Möglichkeiten, unser Angebot auszuweiten“, so Patrick Kretzdorn.

Der Betrieb 48° Süd wird je zur Hälfte vom Landkreis Emmendingen und dem Caritasverband Emmendingen getragen.


Weitere Beiträge von RegioTrends-Lokalteam (08)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Herbolzheim.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Regionales".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg
























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald