GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Regionales » Textmeldung

Kreis Lörrach - Zell im Wiesental

20. Jul 2021 - 14:56 Uhr

24. Juli: Wie lässt sich Konsum nachhaltiger gestalten? - Biosphärengebiet Schwarzwald veranstaltet Ideenbörse im Textilmuseum in Zell im Wiesental

24. Juli: Wie lässt sich Konsum nachhaltiger gestalten? - Biosphärengebiet Schwarzwald veranstaltet Ideenbörse im Textilmuseum in Zell im Wiesental (Bild).

Foto: Regierungspräsidium Freiburg - Biosphärengebiet Schwarzwald
24. Juli: Wie lässt sich Konsum nachhaltiger gestalten? - Biosphärengebiet Schwarzwald veranstaltet Ideenbörse im Textilmuseum in Zell im Wiesental (Bild).

Foto: Regierungspräsidium Freiburg - Biosphärengebiet Schwarzwald
Das Biosphärengebiet Schwarzwald, der Weltladen in Zell und das Wiesentäler Textilmuseum laden zu einer Ideenbörse zum nachhaltigen Konsum am Samstag, 24. Juli, ins Wiesentäler Textilmuseum ein. Dabei geht es um Lösungen für nachhaltigen Konsum und Anregungen, wie mit Ressourcen umweltschonender umgegangen werden kann.

Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit der Begrüßung durch Walter Kemkes, dem Geschäftsführer des Biosphärengebiets Schwarzwald. Direkt im Anschluss folgen dann die thematischen Vorträge. Ab 12 Uhr kann man beim „Freiluftmarkt der Möglichkeiten“ Praxisbeispiele kennen lernen, sich austauschen und Tipps für Zuhause mitzunehmen. Mit dabei ist die „DIY-Upcycling Nähwerkstatt Lörrach“. Um 14.30 Uhr spricht Jobst Kraus, ehrenamtlicher Nachhaltigkeitsbeauftragter des BUND-Landesverbandes Baden-Württemberg.

Für die Innenveranstaltung ist eine Anmeldung und ein Test-, Impf- oder Genesenennachweis erforderlich. Tests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein (Antigen-Schnelltest). Anmeldungen per E-Mail an mara.buchhauser@rpf.bwl.de.

(Presseinfo: Regierungspräsidium Freiburg, 20.07.2021)


Weitere Beiträge von Medienservice (01)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Zell im Wiesental .
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Regionales".
> Suche
> Meldung schreiben

Wissenswertes


Mehr erfahren? - Roter Klick!

RegioMarktplatz: HEUTE schon gelesen?
Angebote - Tipps - Trends - Aktionen

Ihre Adressen!
Regio-Firmen: Der REGIOTRENDS-Branchenspiegel



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald