GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Regionales » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Emmendingen-Wasser

8. Mai 2023 - 14:09 Uhr

Wasserversorgungsverband Mauracher Berg baut neue Fahrzeug- und Lagerhalle in Denzlingen - Spatenstich zum Baubeginn des 650.000 Euro teuren Projekts erfolgt

Spatenstich zum Baubeginn der neuen Fahrzeug- und Lagerhalle des Wasserversorgungsverbands Maurischer Berg erfolgt.
Von links: Geschäftsführer Stefan Gerber (Gerber Bau), Ortsvorsteher Heinz Sillmann (Emmendingen-Wasser), Oberbürgermeister Stefan Schlatterer (Emmendingen), Oberbürgermeister Roman Götzmann (Waldkirch), Geschäftsführer Matthias Riester (Winterhalter & Maurer), Bürgermeister Michael Schlegel (Reute), Christian Klemm (kaufmännischer Leiter Wasserversorgungsverband), Bürgermeister Markus Hollemann (Denzlingen), Bürgermeister Lars Brügner (Vörstetten) und Gerald Garnitschnig (Planungsbüro Fritz).

Foto: Jens Glade / Internetzeitung REGIOTRENDS
Spatenstich zum Baubeginn der neuen Fahrzeug- und Lagerhalle des Wasserversorgungsverbands Maurischer Berg erfolgt.
Von links: Geschäftsführer Stefan Gerber (Gerber Bau), Ortsvorsteher Heinz Sillmann (Emmendingen-Wasser), Oberbürgermeister Stefan Schlatterer (Emmendingen), Oberbürgermeister Roman Götzmann (Waldkirch), Geschäftsführer Matthias Riester (Winterhalter & Maurer), Bürgermeister Michael Schlegel (Reute), Christian Klemm (kaufmännischer Leiter Wasserversorgungsverband), Bürgermeister Markus Hollemann (Denzlingen), Bürgermeister Lars Brügner (Vörstetten) und Gerald Garnitschnig (Planungsbüro Fritz).

Foto: Jens Glade / Internetzeitung REGIOTRENDS
Im Wasserversorgungsverband Mauracher Berg sind die Verbandsmitglieder Denzlingen, Vörstetten, Reute, Emmendingen, Waldkirch, Glottertal und Heuweiler zusammengeschlossen. 1960 gegründet hat der Zweckverband die Aufgabe, die Versorgung der Verbandsmitglieder mit Trink- und Brauchwasser zu gewährleisten. Jährlich liefert der Verband bis zu 2,1 Millionen Kubikmeter Trinkwasser an die Verbandsgemeinden.
Wassermeister ist Uwe Nübling, der für die Wassergewinnung und Verteilung verantwortlich ist. Das Wasserwerk liegt im Wald zwischen Wasser und Denzlingen.
Vor zwei Jahren beschlossen die Verbandsmitglieder, auf dem Gelände des Wasserwerks eine dringend benötigte, zusätzliche Halle für Fahrzeuge und Gerätschaften zu bauen. Am heutigen Montagvormittag starteten die Bauarbeiten nun mit einem symbolischen Spatenstich.

„Wir brauchen an diesem Standort dringend neue Lagermöglichkeiten“, erklärte der Verbandsvorsitzende und Bürgermeister der Gemeinde Denzlingen, Markus Hollemann.
Deshalb habe man vor zwei Jahren den Bau der neuen Halle beschlossen. In der neuen Halle sollen neben den Fahrzeugen des Zweckverbands auch die Geräte zur Notstromversorgung untergebracht werden. „Die Notstromversorgung und damit die Wasserversorgung bei Stromausfällen haben wir während der Corona-Pandemie verbessert und sichergestellt“, so Hollemann.

Das Bauprojekt soll nach dem letzten Beschluss der Verbandsmitglieder rund 650.000 Euro kosten.
Die Stahlträgerhalle soll bis September fertiggestellt und seiner Bestimmung übergeben werden.

Rechtzeitig zum Baubeginn am 10. Mai wurde der Baustart am heutigen Montagvormittag mit einem symbolischen Spatenstich begangen.


Weitere Beiträge von RegioTrends-Lokalteam (08)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Emmendingen-Wasser.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Regionales".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald