GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Regionales » Textmeldung

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

28. Nov 2023 - 13:19 Uhr

Malteser spenden über 400 Gläser selbstgemachte Marmelade an Bahnhofsmission Freiburg - Eine Geste der Wärme und Solidarität

Von links: Maria Theresia Rehder, Sarah Gugel, Robert Klebes, Marija Galjer
Von links: Maria Theresia Rehder, Sarah Gugel, Robert Klebes, Marija Galjer
Die Malteser setzen ihre langjährige Unterstützung für die Bahnhofsmission Freiburg fort, indem sie am vergangenen Freitag, den 24.11.2023, eine Spende von über 400 Gläsern selbstgekochter Marmelade überreicht haben. Diese vielfältige Auswahl an Sorten, von Pflaumen über Birnen bis hin zu Himbeeren, Pfirsichen, Aprikosen und Orangen, wurde von den engagierten Mitgliedern der Malteser in liebevoller Handarbeit zubereitet.

Die Übergabe erfolgte durch Diözesanoberin Maria Theresia Rehder und Marija Galjer, Referentin für Soziales Ehrenamt bei den Maltesern, an das Leitungsduo Sarah Gugel (Ev. Stadtmission Freiburg) und Robert Klebes (IN VIA Freiburg) von der Bahnhofsmission Freiburg. Angesichts eines steigenden Bedarfs an Nahrungsmitteln zeigte sich die Bahnhofsmission tief dankbar und erfreut über diese großzügige Geste. „Aufgrund der wirtschaftlichen Situation kommen stetig mehr Gäste zu uns, für die das Marmeladenbrot ein regelmäßiges Frühstück ist. Dies zeigt sich im steigenden Verbrauch von mittlerweile mehr als einem Glas Marmelade pro Tag“ so Sarah Gugel.

"Besonders in den kommenden kalten Monaten möchten wir den Gästen der Bahnhofsmission durch unsere Marmeladespende ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit vermitteln", äußerte sich Marija Galjer von den Maltesern. "Die Zusammenarbeit unserer engagierten Mitarbeitenden, die aktiv am Kochprozess teilnahmen, sowie die direkte Unterstützung für die Gäste erfüllen uns mit großer Freude und Dankbarkeit."

Diese fortlaufende Spendenaktion, die bereits zum vierten Mal in Folge stattfindet, unterstreicht das anhaltende Engagement der Malteser, denjenigen in der Gemeinschaft zu helfen, die es am dringendsten benötigen. Die Malteser sind stolz darauf, einen Beitrag zur Unterstützung der Bahnhofsmission Freiburg zu leisten und schätzen die Möglichkeit, unmittelbar dort zu helfen, wo Hilfe am meisten gebraucht wird.
Die diesjährige Spendenaktion ist Teil der bundesweiten Malteser Aktion "Momente der Nähe", in der sich die Malteser deutschlandweit besonders für Menschen am Rande der Gesellschaft einsetzen. "Mit unserer Spende möchten wir sicherstellen, dass die Gäste neben Kaffee und Tee auch etwas zu essen - ein Marmeladenbrot - erhalten können", erklärt Marija Galjer.

Diese Aktion steht im Kontext der aktuellen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen. "Die wirtschaftliche Lage verschärft sich auch für die Menschen in Baden-Württemberg. Gerade deshalb ist es uns wichtig, neben lebensnotwendigen Gütern wie warmer Kleidung und Nahrung vor allem Anteilnahme, Trost, Wertschätzung und Zeit zu spenden", beschreibt Marija Galjer die Aktivitäten der Malteser.
Weiterführende Informationen:   
Zur Schwerpunktseite „Momente der Nähe“ Baden-Württemberg

(Presseinfo: Malteser Hilfsdienst - Andreas Hellstab, 28.11.2023)


Weitere Beiträge von Malteser Hilfsdienst Presse
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.

Mehr? Hier klicken -> www.malteser-bw.de

weitere Bilder: Vergrößern? - Auf Bild klicken!


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Freiburg.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Regionales".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg





















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald