GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Kreis Emmendingen - Emmendingen

15. Nov 2021 - 11:21 Uhr

Backworkshop „vielfältige und rationelle Weihnachtsbäckerei“ - Samstag, 27. November 2021 im landwirtschaftlichen Bildungszentrum Hochburg, Emmendingen


Verschiedene Sorten und gleichzeitig rationell Weihnachtsplätzchen backen – wie kann das gelingen? Das Geheimnis liegt in unterschiedlichen Teigarten wie beispielsweise Rührteig, Mürbeteig oder Honigkuchenteig. Aus diesen teigen lassen sich dann wiederum verschiedene Sorten von Plätzchen wie Husarenkrapfen, Honigkuchen und Hildabrötchen herstellen. Die Teilnehmenden lernen, welche natürliche Zutaten zu verwenden sind und wie gänzlich auf Konservierungsstoffe verzichtet werden kann. Sie wissen so genau, welche Inhaltsstoffe die Gebäcke enthalten. Nach diesem Workshop haben die Teilnehmenden mindestens sechs verschiedene Sorten Plätzchen. Sie erfahren zudem Kniffe und Tricks, die immer wieder angewendet werden können. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 27. November von 10 bis 13 Uhr im landwirtschaftlichen Bildungszentrum, Hochburg 7, 79312 Emmendingen, in der Lehrküche statt. Anmeldung bis zum 25. November beim Landwirtschaftsamt Emmendingen unter: kochworkshop@landkreis-emmendingen.de
Für den Transport nach Hause, bitte Dosen und Gefäße mitbringen. Die Lebensmittelkosten werden umgelegt (ca. 10 Euro). Der Kurs findet unter den 3 G-Regel in Verbindung mit dem dreistufigen Warnsystem gem. CoronaVO des Landes in der aktualisierten Fassung vom 15. Oktober statt. In der Warnstufe unter 3G mit PCR-Test, in der Alarmstufe unter 2G. Das Angebot wird im Rahmen der Initiative „Mach`s Mahl“ durch das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg gefördert


Weitere Beiträge von Landratsamt Emmendingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Emmendingen.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Weiterbildung/Kurse".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald