GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » Schon gelesen? » Textmeldung

Kreis Emmendingen - Emmendingen

4. Jun 2019 - 15:33 Uhr 118 Schüler aus dem Landkreis Emmendingen waren bei Preisverleihung Europäischer Wettbewerb im Europa-Park.
Gemeinsam auf der Bühne im Europa-Park: Vertreter der teilnehmenden Schulen am Europäischen Wettbewerb aus dem Landkreis Emmendingen.

Foto: Landratsamt Emmendingen
weitere Bilder hier
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

118 Schüler aus dem Landkreis Emmendingen waren bei Preisverleihung Europäischer Wettbewerb im Europa-Park - Preisträgerarbeiten werden im Landratsamt in Emmendingen (5. Juni bis 8. Juli) ausgestellt

Im Europa-Park Rust konnten heute 118 Schülerinnen und Schüler einen Preis im Europäischen Wettbewerb entgegennehmen. In der gemeinsam mit dem Ortenaukreis durchgeführten Preisverleihung wurden einige der prämierten Arbeiten gezeigt: Thema des diesjährigen Kunstwettbewerbes war, Europa kreativ zu entdecken und mitzugestalten und Jugendliche dazu zu ermutigen, sich aktiv einzubringen. Die Aufgaben richten sich an verschiedene Jahrgänge und Altersstufen: So lauteten für Grundschüler eine Aufgabe „Mit dem Flugtaxi durch Europa“, für Schüler ab der 5. Klasse „Augen auf, welche kleinen Dinge bereichern das Leben in Europa“ oder „Du hast eine Stimme, wofür machst du dich stark?“. Die Schüler der 11. Klasse konnten das Thema Street Art und Social Media kritisch darstellen oder Wahlkampagnen zur Wahl des Europäischen Parlamentes konzipieren.

An den Aufgaben nahmen insgesamt 642 Schülerinnen und Schüler aus sieben Schulen im Landkreis teil. Landrat Hanno Hurth bedankte sich bei allen Preisträgern, den Lehrerinnen und Lehrern für das große Engagement. Drei Schüler erhielten sogar einen Bundespreis: Anna Schumacher aus Sasbach am Kaiserstuhl aus der 4. Klasse und Jule Fischer und Dora Winski aus Teningen aus der 9. Klasse. Weiterhin hat die Stuttgarter Jury 30 Landespreise vergeben, davon waren 12 sogar für einen Bundespreis nominiert. Hinzu kommen die 85 Ortspreisträger, die sich alle über Buchgutscheine freuen können. Alle Preisträger durften auf Einladung des Europaparks nach der Preisverleihung den Tag im Park verbringen.

Markus Knoll von Hitradio Ohr moderierte die Preisverleihung und wurde musikalisch von der Bigband des Hans-Furler Gymnasiums Oberkirch begleitet Dieter Elchlepp und Peter Lorenz vertraten die Europa-Union, die die Büchergutscheine für die Ortspreisträger unterstützt. Landrat Frank Scherer aus der Ortenau forderte die Schüler auf, sich weiterhin für Europa zu engagieren, dies insbesondere zum Thema Klimaschutz das grenzüberschreitend alle Länder in Europa betrifft.

Die Preisträgerarbeiten aus dem Landkreis Emmendingen werden vom 5. Juni bis zum 8. Juli im Haus am Festplatz in der Schwarzwaldstraße 4 in Emmendingen ausgestellt. Zu besichtigen sind sie von Montag bis Mittwoch von 7.30 bis 15.30 Uhr, Donnerstag von 7.30 bis 18.00 Uhr und Freitag von 7.30 bis 12.00 Uhr.

Übersicht Preisträger nach Gemeinden und Schulen:
- Denzlingen, Erasmus-Gymnasium: 1 Landespreisträger, 1 Ortspreisträger
- Herbolzheim, Grundschule: 1 Landespreisträger, 7 Ortspreisträger
- Herbolzheim, Johann-Ganter-Schule: 2 Ortspreisträger
- Herbolzheim, Emil-Dörle-Werkreal-und Realschule: 9 Landespreisträger, 3 Ortspreisträger
- Malterdingen, Grundschule: 16 Ortspreisträger
- Sasbach, Rheinauen-Grundschule: 1 Bundespreisträger, 6 Landespreisträger, 16 Ortspreisträger
- Teningen, Theodor-Frank-Realschule: 2 Bundespreisträger, 13 Landespreisträger, 40 Ortspreisträger.

Mehr? Hier klicken ->

Bilder


QR-Code Das könnte Sie aus Emmendingen auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Schon gelesen?" anzeigen.

Info von Landratsamt Emmendingen
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald